Welche kostenlose Software sollte man bei Neuinstallation eines PCs installieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An erster Stelle ein Virenprogramm.Jeder schwört da natürlich auf seines.Als kostenloses AV könntest Du Avast in Betracht ziehen.Nero als Brennprogramm wäre zu aufgebläht.Wenn es wirklich ein extra Brennprogramm sein soll,so kannst Du Dir CDBurnerXP mal angucken.Du kannst aber auch mit Windows eigenen Bordmitteln eine CD oder DVD brennen.Dafür kommt dann der Windows Media Player in Frage.Den VLC Media Player kann man auch als portable Version in Erwägung ziehen.Ebenso gibt es die Browser Chrome oder Firefox ebenso als portable Versionen.Was noch Sinn machen würde ist die Installation von Malwarebytes Anti-Malware (ersetzt kein AV) und nebenbei auch den AdwCleaner.Dann noch den CCleaner und WinRar..und Du bist fertig.Man muss ja nicht unnötig den PC mit allerhand Software ,,zuballern'' ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gummileder
26.03.2016, 14:05

Du hast das Schlangenöl vergessen.

1

Servus, ich habe sehr gute Erfahrungen mit folgenden Programmen gemacht: Commodo Firewall (sicherheit), dann noch den CCleaner um dein System sauber zu halten (Optimierung) und zusätzlich noch das Malwarebytes Anti-Malware. Alles kostenlos und Top-Programme!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gummileder
26.03.2016, 14:04

Extra Firewall bei Windows? Brauch man nicht, in Windows ist schon eine Eingebaut, seit Windows XP. Oder war es sogar schon in 2000?

CCleaner? Schlangenöl? Es konnte noch keiner nachweisen, dass es wirklich was bringt, außer noch mehr Zeit am Computer zu verbringen.

1

Ähm das kostet doch bestimmt extra? Laß es bitte, das kannst du alles selber machen und vllt. dreht er dir dann noch bezahlversionen an von Antivirus z.b.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von althaus
26.03.2016, 12:31

Das kostet nichts extra. Ist in den 70€ inbegriffen. 

0

Das was du wirklich brauchst. Wenn du zufrieden bist wie es ist, dann muss nichts mehr installiert werden.

Gehe nach draußen und genieße den schönen Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von althaus
26.03.2016, 12:33

Ich genieße den Tag erst wieder, wenn das blöde Notebook endlich keinen Macken mehr hat und wieder flüssig läuft. Ist ein i7 CPU und mein kleiner mit i5 CPU ist sogar schneller, sowas auch. 

0

Hier bitte ^^ 1.Kaspersky <-- Das ist der Ultimative Schutz, der auch deine Webcam sichert! 2.CDBurnerXP 3.Ok VLC Passt. 4.Auf jeden Fall Google installieren! 5.Microsoft Office Word, falls du Bewerbungen bzw andere Dinge schreibst 6. WinRaR damit du Dateien entpacken kannst. Puuuh da gibt es eine Menge aber die sollten für´s erste reichen ^^!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von althaus
26.03.2016, 12:32

MS Office habe ich zu Hause. Das installiere ich extra. 

0
Kommentar von medmonk
26.03.2016, 12:46

Kaspersky <-- Das ist der Ultimative Schutz,

Der "ultimative" Schutz, der sogar vor Sachen schützt, die nicht bedrohlich sind. ;-) Kurz um, es gibt keine Antiviren-Software die zu 100% alles abwährt. Selbst mein Bitdefender davon nicht ausnehme. 

2.CDBurnerXP 3.Ok VLC Passt.

Warum unnötig Programme installieren und in die Registry schreiben lassen, wenn es sie auch als portable Versionen gibt und so jederzeit gelöscht werden können. Ein Paar wenige Programme, ok. das meiste aber nur als "mobile" Version verwenden würde. 

LG medmonk 

1

Was möchtest Du wissen?