Welche Kosten würden bei dem Auto auf mich zukommen?

4 Antworten

Hohe Kosten... Versicherung, Steuern, Reparaturen... wurde der Zahnriemen bei 120000 erneuert ?  Ich würd´s lassen....

Danke, ja Versicherung und Steuern wären nicht das Problem. Es ist aber so, dass ich Angst vor sehr sehr teuren Reperaturen habe. Zahnriemen wäre finanziell ja noch tragbar. Ich suche eher nach so typischen Wehwechen des Signums und wenn da was über 500 gehen würde wäre es schon hart

0
@Kuhschubser96

Also ich glaube da geht Zahnriemen, Auspuff und vieles andere klar über 500 Euronen.... Mein Sohn hat einen dicken Vectra, der jault fast täglich... hat 120000 runter, immer wieder etwas neues.....Bremsen, Öltropfen, Steuerkette (1000), Alarmanlage... So ein Auto ist ab einer gewissen Laufleistung anfällig. Darf ich frage wie alt Du bist ?

0
@grisu2101

Ich bin 19, arbeite neben der Schule aber auch und würde mir die Versicherung, Steuer und Benzin auch gut leisten können. Hab eben nur Angst vor großen Reperaturen.

0
@Kuhschubser96

Dachte ich mir.... Das klingt mir sehr bekannt... :-) Wofür brauchst Du so eine fette Karre ? Bei der Laufleistung sind größere Reparaturen vorprogrammiert, ist nunmal so.... Ich rate Dir dringend davon ab. Das ist auch der Grund, warum die relativ niedrig gehandelt werden. Wenn Du dann jedes Mal in die Opel-Werkstatt musst und keinen privaten Schrauber hast, wirst Du dabei arm.

Kauf Dir etwas kleineres, jüngeres und mit weniger Laufleistung, da wirst Du glücklicher mit....

Und mache nicht den Fehler, Dir das Ganze selber schön zu reden... Das hat mein Sohn auch gemacht, hat nicht auf mich gehört, und seine Karre frisst ihn auf :-(

0
@grisu2101

Ja danke, wahrscheinlich hast du Recht. Aber ich glaube ich nehme ihn trotzdem. Zur Not kann ich ja immer noch die Reißleine ziehen, wenn er an mir knabbert. Hab so lange gespart und die Schnauze voll von 60ps.

0
@Kuhschubser96

ok... Du musst es wissen... Selber Schuld :-)  60 PS reichen völlig. Ein Opel mit der Laufleistung.... würde ich niemals machen, aber es ist Deine Entscheidung.

0

Lieber weiter suchen. Bei http://www.mobile.de/ gibt es genug passende Autos, die dich finanziell auch nicht so belasten. 

Also Teile sind günstig ich hatte mal ein Omega Werkstatt weiß ich nicht da ich alles selber mache

Audi A3 2.0 TDI EZ 09/2005 175tsd KM gebraucht kaufen?

Guten Abend ihr alle, ich hatte vor mir mein erstes eigene Auto zu kaufen, da ich schon einige Ferienjobs gemacht habe von denen manche milde gesagt nicht so toll waren habe ich jetzt etwas Geld für ein Auto übrig. Ich habe nach einem A3 ausschau gehalten, da ich von dem Auto allgemein überzeugt war. Für den 2.0TDI habe ich mich entschieden, da ich schon etwas Power wollte vor allem "von unten herauf" eine gute Beschleunigung bei geringem Verbauch, die Höchstgeschwindigkeit spielt nicht so die große Rolle. Aufjedenfall habe ich heute ein Angebot entdeckt dass in etwa meinen Erwartungen entspricht. Es ist ein Audi A3 2.0TDI EZ 09/2005 mit 175TKm Laufleistung Ambition mit S-line Paket. Meine Erwartungen sind, dass das Auto mich bequem für 4J hin fährt wo ich will ohne dass größere Reparaturen anstehen (Was natürlich den Zylinderkopf ins Spiel bringt welcher ja nicht so klasse sein soll, jedoch habe ich die Hoffnung dass es bei diesem etwas "neueren" Auto nicht mehr der Fall sein wird....was meint ihr dazu?). Bevor ich es vergesse meine gefahrenen Kilometer werden sich auf 20TKm im Jahr begrenzen.

Was denkt ihr schafft dieses Auto noch meine Erwartungen zu erfüllen oder krepiert das Auto schon nach 2J ?

Mfg Christoph ;)

...zur Frage

Welche "Baureihe" habe ich denn nun(Ford Mondeo)?

Hallo :D Wollte gerade nach Ersatzteilen für mein Auto suchen und dabei ist mir aufgefallen dass verschiedene Seiten verschiedene Baureihen(Mondeo I / Mondeo II) zu meinem Auto anzeigen trotz Schlüsselnummer. Ich habe einen Ford Mondeo Turnier 2.5 V6 Ghia. Schüsselnummer ist 0928/886 und EZ 14.12.1998.

Also mit der Schlüsselnummer wird mir der Mondeo (I) Turnier angezeigt und auch die eingetragenen 2544 ccm stimmen da überein(laut der Seite vom ADAC). Allerdings hat er die Größe und das Aussehen vom Mondeo (II) was auch zur EZ passen würde, der wiederum wird mit der Schlüsselnummer auf der Seite vom ADAC nicht gefunden sondern der Mondeo I, auch steht der Mondeo II dort mit 2495ccm und nicht mit 2544ccm wie eingetragen. Ich bin gerade leicht verwirrt ^^ Falls noch irgendwelche Daten fehlen reiche ich die natürlich nach ^^ Danke :)

...zur Frage

Audi mit hoher Laufleistung kaufen

Hallo liebe User,

habe interesse an einem Audi A6. Nun habe ich einen günstigen gefunden. Bis auf Leder Vollausstattung. 2.5 tdi, Ez 1998, scheckheftgefplegt. Letzte Reaparatur vor 3 Monaten mit Zahnriemenwechsel, Einspritzpumpe. Garagenfahrzeug. Ist ein älterer Herr.

Einziges Problem, die Laufleistung: 327.500 km auf der Uhr.

Was sagt ihr, wäre dieses Auto einen Kauf wert? Oder zerlegts den Motor sowieso demnächst?

...zur Frage

Meinung und Empfehlung zum Autokauf?

Hallo liebe Leute,

ich kenne mich mit Autos nur mäßig gut aus daher hoffe ich auf Leute zu treffen die wirklich kompetent sind und mir wertvolle, objektive Tipps geben können.

Ich bin auf der Suche nach einem Wagen. Es muss kein Gebrauchtwagen aus der Premiumklasse sein wie Mercedes, BMW oder Audi.

Ich halte nichts von Marken Image, mir kommt aus auf eine ausreichende Motorisierung an und eine gewisse Langlebigkeit des Autos sowie daraus resultierende Zuverlässigkeit, sowie ein gemütliches Interieur.

Beiläufig habe ich ein Auto entdeckt. Einen Opel Corsa D EZ 2011. 74kw/101. PS Laufleistung bei 59.000km und preislich verhandelt von 6.900 auf 5.500 €

Auch wenn Bilder nicht vorhanden sind. Eine gute Autokauf Entscheidung oder ein absoluter Fehlkauf. Kein Marken Image bitte !

Hat jemand direkte, bitte erlebte, Erfahrung gemacht und kann mir sagen ob die KM Laufleistung zu hoch ist für diesen Benziner oder ob es völlig in Ordnung ist. Pros und Contras wären hilfreich.

Würde mich freuen wenn freundliche und ernst gemeinte Tipps bzw. Meinungen dazu geäußert werden

LG Aquos

...zur Frage

kennt sich jemand mit bmw aus?

guten abend,

es geht um einen bmw x5 aus dem baujahr 2004 3l tdi 280000km laufleistung.

dort geht während der fahrt das auto aus und startet auch schlecht..

heute mal ausgelesen folgende fehler sind drin.

4203 glühsteuergerät ( hier wird wohl das steuergerät der glühkerzen defekt sein)

4212 glühkerze zylinder 123456 aktivierung( hier sind wohl alle kerzen defekt und muss mit dem steurgerät ausgetauscht werden.)

4501 steueraktivierung abgasrückführung ( hier soll mann wohl das agr ventil tauschen.)

so jetzt kommen die beiden fehlöer womit ich keine erfahrung hab und vllt kan n mir hier deine eine oder andere sagen was das genau bedeutet.

4321 aktivierung Zumessungsventil ( ist damit vieleicht das kraftstoffregelventil gemeint? das was an dem commonrailganz am rand verschraubt ist?) wenn ja kann mann diese einzeln austauschen?

42120 motorsteuergerät hauptrelaise.

...zur Frage

Gebrauchtwagen mit hoher Laufleistung automatisch schlecht?

Moin,ich möcht mir ein Auto kaufen.

Denke an :

Mercedes CLK, Hyundai Coupe 167 ps v6 und BMW 3.Werde dieses Jahr 19,das Auto würde als zweitwagen laufen,ist billiger.Mein Vater hat SF 14 oder 15 ,und hat auch nichts dagegen,nur möchte er kein Auto der mehr wie 150k hat.Er möchte sich nicht krum schrauben,wenn etwas kaputt geht,was ich auch verstehe.

Beim Mercedes und beim Hyundai sind die unter 150.000 km bisschen leicht zu erreichen,aber der BMW 3er,keine Chance.Die sind top gepfelgt,neu AU und HU ,aber ich weiss nicht,über 200k gelaufen.Sind alles Coupes,und besonders schön.Was meint ihr,sind Autos mit großer Laufleistung schlecht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?