Welche Kosten fallen bei der Rückgabe(an Händler) eines geleasten Kleinwagen nach etwa nach 2-3 Jahren an,wenn die Sitze ein bischen bis total verschmutzt sind?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Genau bei diesem Punkt liegt der Verdienst der Leasingfirmen. Der angegebene Restwert gilt nur, wenn man das Auto praktisch fabrikneu zurückgibt. Ansonsten wird jeder Mackel mit den regulären Reparaturkosten vom Restwert abgezogen bzw. muss man nachbezahlen. Das kann richtig teuer werden, wenn die z.B. feststellen, dass ein Fleck im Polster nicht rausgeht und einen komplett neuen Sitz in Abzug bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schlauwie
13.07.2017, 12:34

Weisst du was das kosten würde, wenn die die Sitze erneuern bzw. austauschen (aufgrund Brandlöchern und starken Flecken) wollen würden? (Bitte keine Vermutungen sondern nur klare Fakten)  :)

0

notfalls kann man das zu einem Aufbereiter geben oder das selbst machen, in dem man sich im Baumarkt solche Sprüh-Extraktionsgeräte ausleiht mit diesem Haggerty Shampoo & das naß reinigt.

Sonst auch mit Polsterschaum

Schwieriger werden kaum vermeidbare Kratzer oder Dellen in Türen, wenn der nette Parkplatznachbar die Türkante ins Blech scheppern läßt.

Die Nachforderungen durch Reparaturen können durchaus 4-stellig werden. Hier hilft dann Spot Repair oder Smart Repair einzelner Lackschäden oder Dellen herausdrücken oder ziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es jetzt schon weisst, dass die Sitze stark verschmutzt sein werden, dann kaufe dir gleich Schonbezüge dazu. Das wird sicher günstiger für dich.

Lass dich aber allgemein nicht von diesen Super-Leasing-Angeboten einlullen, sondern lese sie dir ganz genau durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schlauwie
13.07.2017, 12:41

Ja für gute und passgenaue Sitzbezüge müsste ich auch etwa 400€ investiern. Aus diesem Grund wäre das ganz interessent mit den eventuell anfallenden Kosten vom Finazierungsnabieter zu vergleichen.

Wird gemacht! ;)

0

privat leasing ist unsinn -- es ist gedacht für betriebe.

normal finanzieren und schonbezüge gleich passend mitbestellen , standarts vom discount passen nie !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Worst-Case ist, dass du das Auto kaufen musst.

Best-Case = Vor dem Abgeben zum Aufbereiter schicken, 100-200€ Euro bezahlen (Innen und Außenreinigung ohne Politur oder sonstiges (wenn keine Kratzer vorhanden sind)) und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schlauwie
13.07.2017, 12:37

Bietet der Authändler nicht auch solche Aufbereitungsarbeiten bei der Rückgabe an oder sind die normal irgendwo anders billiger?

Also worst case müsste ich die alten Sitze mit neuen Sitzen vom Händler austauschen lassen? :)

0

Da kann man Schonbezüge drüber machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?