Welche Kopfhörer haben die beste Soundqualität?

7 Antworten

etwas teurer aber in diesem Bereich lohnt es sich manchmal doch etwas mehr Geld auszugeben, grade wenn man einer großer Musikfan ist. Ich benutze im Studio sog. Monitor-Kopfhörer aber Zuhause habe ich für den audiophilen Genuß folgende Kopfhörer in Verwendung: http://zumlink.de/headphones super Klang und optisch gefallen sie mir auch sehr gut. Sind auf jeden Fall besser als diese neuartigen auf "Fresh" und Coolness bunt getrimmten Kopfhörer die Maßloss überteuert sind. Bevor man dort 'ne Meng Geld verliert sollte man sich überlegen in einen alteingessenen Markenhersteller zu investieren. Da weiss man was man bekommt.

Leider hast du keine Preisklasse angegeben.

Grundsätzlich würd ich Kopfhörer nur von rennomierten Herstellern wie AKG, Koss, Sennheiser oder Beyerdynamic kaufen.

Wenn es richtig Geld kosten darf und die Kopfhörer für den Einsatz zuhause gedacht sind, kannste dch auch mal bei Stax umkucken. Das ist dann aber schon High End.

Suche vernünftiges 5.1 In-ear Headset?

Hi Leute,

nachdem ich einen verbal sehr ausfallenden Ärger mit meinen Nachbarn hatte, hab ich die Schnautze voll. Auch wenn ich meine 7.1 Anlange über alles liebe, aber den Terror den die momentan veranstalten geht mir so sehr an die Substanz dass ich mir jetzt einen Ersatz in Form von in-ear Kopfhörern holen werde. Am besten wäre es, wenn es ein Headset wäre, muss aber nicht sein, da ich eh ein seperates Mikrofon besitze. Ich hatte vor ein paar Monaten nach dem letzten Stress mit einem der Nachbarn schonmal gefragt, was ich tun kann um meine Soundqualität zu erhalten und dabei aber die Nachbarn zumindest vom Sub nichts mehr mitbekommen. Das war leider nicht von Erfolg gekrönt... Nunja wie auch immer, jetzt suche ich einen guten Ersatz für meine 7.1 Anlage, wobei mir 5.1 auch reicht. Wichtig bei den Kopfhörern ist dass sie eine wirklich gute Basswiedergabe haben und natürlich der Klang möglichst klar ist. Momentan habe ich noch ein Medusa 5.1 Surround-Headset von Speedlink, mit dem ich die letzten 10 Jahre auch total zufrieden war. Aber ich habe mich wohl mitlerweile an eine bessere Soundqualität gewöhnt. Ich höre gerade mit meinem bisherigen Headset mal zum Test ein paar Songs und es klingt leider ziehmlich dumpf. Meine Stereo-inear-Kopfhörer von Sennheiser haben zwar keinen wahrnehmbaren Bass, dafür aber eine sehr gute Soundqualität, was vorallem auf den Punkt der In-Ear-Technik zurück zuführen ist. Daher suche ich jetzt 5.1 In-Ear-Kopfhörer mit gutem Bass (also halt an Vibrationen).

Noch zu erwähnen ist, dass ich eine externe 7.1 Soundkarte verwende. Es handelt sich dabei um die Terratec Aureon 7.1 USB. Mit ihr bin ich absolut zufrieden. Ich möchte mir zwar später mal eine wirklich gute Anlage zulegen, aber das wird noch ein paar Jahre dauern.

Da man sich auf irgendwelche Rezessionen nicht wirklich verlassen kann und ich weiß dass hier einige mit großem Fachwissen und Erfahrung sind, hoffe ich sehr dass ihr mir weiterhelfen könnt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?