welche kontoinformationen darf ich sicher angeben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit der IBAN kann man auch abbuchen. Du kannst aber solche Buchungen innerhalb einer Frist von 6 Wochen rückgängig machen, also eine Rückbuchung erreichen. Das solltest Du natürlich nur bei unberechtigten Buchungen tun.

Wer Deine Kontodaten weiß, hat grundsätzlich die Möglichkeit.

Um etwas von deinem Konto abbuchen zu können braucht man auch deine Erlaubnis.

Es gibt viele menschen die meine Kontodaten haben, trotzdem können die nicht einfach so ohne weiteres auf meinen Namen einkaufen oder etwas von meinem konto abbuchen.

Gib dem Bekannten und nur Firmen, die Du gut kennst Deine IBAN.

Firmen die ich nicht kenne, die bekommen auch keine Kontodaten von mir.
Oftmals sind die Fragen  nach einer Kontoverbindung fremder Anbieter unseriös.

Was möchtest Du wissen?