Welche Konsequenz hat es, wenn man keinen Sinn im Leben hat bzw wenn es keinen gibt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich sehe da gerade 4 Möglichkeiten:

  • man setzt sich einen Sinn oder Zwischenziele
  • man sucht nach dem Sinn oder Zielen
  • man versucht ohne Sinn weiterzuleben
  • man gibt auf

Eine Konsequenz gibt es in erster Linie nur für dich persönlich, bzw. für dein eigenes persönliches Empfinden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ein Mensch kein Ziel mehr hat oder keinen  Sinn im Leben sieht, wieso sollte er dann noch Leben wollen? Das ist meistens die letzte Frage vor der Konsequenz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keinen Sinn bzw. das Leben selbst ist der Sinn. Die Konsequenz ist, dass die Dinge geschehen ohne das du Eingreifen kannst. Du kannst praktisch nichts machen, damit dein Leben so geschieht, wie du dir es wuenscht, obwohl fast alle daran glauben, dass sie die Macher ihres Lebens sind. Also kannst du dich bequem zuruecklehnen, du hast ja nicht das Steuer in der Hand, gebe es der Absolutheit zuruek, dann verschwindet auch das Leiden. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich sehe keinen Sinn im Leben... Ich glaube, dass das Leben selbst nur aufgrun zufällen entstanden ist. Ich wüsste nicht was meine Existenz für einen Sinn haben könnte. Aber deshalb habe ich nicht den Wunsch zu sterben oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absolute Freiheit...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?