Welche Koffer oder Reisetaschen sind am sichersten zu verschliessen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Zusätzlich zum koffereigenen Zahlen-Schloß noch einen Gurt, den man mit einem kleinen Vorhängeschlößchen versehen kann, um den Koffer herum - das ist als zusätzliche "Barriere" vielleicht nicht schlecht. Und Du erkennst Deinen Koffer am Flughafen schneller - wenn der Gurt nicht gerade in Regenbogenfarben ist, sondern etwas individueller.

Aufmachen kann man alles. Ich habe seit Jahren Koffer von Samsonite. Sie sind schon in der ganzen Welt mit mir unterwegs gewesen. Sie sind Stabil und halten das Umladen etv. problemlos aus.

Die Koffer von Rimowa haben eine Vorrichtung wo man den Reissverschluß in ein Schloß "locken" kann udn dies mit einem Code versehen kann. Damit es auf einer Reise nicht von den Behörden aufgebrochen wird, haben die Koffer eine Schloßvorrichtung für die Schlüssel von den Einwanderungsbehörden, die nur diese besitzen. Sicherer geht es nicht.

wuschelgitti 15.10.2008, 10:21

Hab ich auch, gleiche positive Erfahrungen gemacht!

0

in der regel ist das gepäck ja versichert. aber Samsonite ist sehr sicher, aber der name ist halt nicht billig.

Ich habe besonders gute Erfahrnung gemacht mit Samsonite, der köffer hält jetzt schon 4 Jahre und hat 3 Schließ-möglichkeiten (ein schließcode).

Aufmachen kannst du sie alle..nur ein Teil davon ist im nachhinein dann nur noch wegschmeißbar..

ansonsten Samsonite

Bei den Reisetaschen von Samsonite kann man den Zipp mittels eines kleinen Vorhängeschlosses verschliessen.

geht nicht so mal eben

Bilduntertitel eingeben... - (Reise, Sicherheit, Koffer)

Was möchtest Du wissen?