welche Körpermaße?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht hast du ganz einfach eine Figur, die sich nicht in eine Kategorie fassen lässt? So was soll es geben. 

Bitte lass dich nicht irre machen von wegen "Apfel", "Birne". (diese Bezeichnungen gelten über eher für Hintern...).

Normalerweise geht es um sogenannte "Sanduhrfiguren", also extrem dünne Taille usw. 

Ich find's verdammt gut, dass jeder anders ist. Und schmeiß dein Maßband weg. Das brauchst du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?