Welche Koalition wäre euch nach der Wahl am liebsten?

Das Ergebnis basiert auf 70 Abstimmungen

Ampel (SPD/Grüne/FDP) 61%
Jamaika (Union/Grüne/FDP) 17%
Deutschland (SPD/Union/FDP) 16%
Groko (SPD/Union) 6%

16 Antworten

Ampel (SPD/Grüne/FDP)

Ich finde alles außer ne Ampel wäre Recht irgendwie gehen den Wählerwillen:

  • Die Groko hat weiter verloren und ist schon das letzte Mal nur durch Bruch von Wahlversprechen zustande gekommen.
  • Laschert hat keinen Regierungsauftrag, weshalb Jamaika nur schwer funktioniert
  • Deutschland würde keinen Sinn machen: Siehe Groko.

Letztlich sind SPD, Grüne und FDP die Dateien die zugelegt haben und da Grün/FDP bei Jungewählern sehr gut ankommen wird sich der Trend auch in den nächsten 4 Jahren weiter verschieben.

Da führt kein Weg dran vorbei.

Ampel (SPD/Grüne/FDP)

Auch, wenn ich gerne Rot-Grün-Rot gehabt hätte, wäre Ampel akutell die beste Lösung. Die CDU gehört in die Opposition.

Ampel (SPD/Grüne/FDP)

Ich finde das Konzept der SPD sehr gut,weil es zeimlich sozial ist.Das der Grünen finde ich auch gut, weil es echt wichtig ist uns um unsere Umwelt zu kümmern.Die FDP hat in ihrem Konzept auch einiges mit der Jugend zu tun, soweit ich weiß und ich bin halt selbst erst 14, deshalb finde ich das gut, wenn die drei zussammen arbeiten würden.

Na ja, die FDP ist seit jeher die Partei für Gutverdienende. Einen Plan, wie man das werden kann, gibt sie nicht. Auch wenn sie das meint. In vier Jahren, wenn Du dann wohl wählen darfst, bloß nicht FDP ankreuzen ...

Kein Plan für soziale Gerechtigkeit oder Klimaschutz ...

0
Ampel (SPD/Grüne/FDP)

Unter den gegebenen Umständen das beste Ergebnis.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebe seit Geburt in Deutschland
Ampel (SPD/Grüne/FDP)

"Deutschland" steht doch gar nicht mehr zur Debatte, wenn's auch für die klassische "GroKo" reicht.

Mein Favorit wäre die "Ampel". Ich denke aber, dass der Weg dahin kein Zuckerschlecken wird. Vielleicht drängt Lindner die Grünen auch zu "Jamaika", wer weiß?

Was möchtest Du wissen?