Welche Knochen werden beim Pferd besonders beansprucht, wenn es in Rollkur geritten wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Halswirbel, Luftröhre, Gaumensegel usw. hier findest du Weitere die Beansprucht werden ;)

 http://www.harriet-jensen.de/wp-content/uploads/2015/04/wirbel_1.jpg  guck dir das Genau an dann siehst du was Beansprucht wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalewauralewa
30.12.2015, 09:55

Sicher, dass alle diese Knochen beansprucht werden? Wie denn z.b. der Lendenwirbel? 

LG

0

Eher die Muskulatur.
Es haben übrigens Tests ergeben, das Pferde es als unangenehmer empfinden. Mach es nicht, wenn du Verspannung vermeiden willst und dein Tier liebst. (Solltest du ein Pferd haben.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxraw
29.12.2015, 19:03

Ich hoffe doch dass niemand mehr zu unmenschlich ist und das noch macht...

0
Kommentar von EmoCandy
29.12.2015, 19:47

Genug, genug.

0
Kommentar von lalewauralewa
30.12.2015, 09:59

Hey,

wie es oben steht, habe ich schon einiges über die Muskelaktivität herausgefunden. Ich schreibe auch meine Facharbeit darüber, also habe ich es nicht vor, mein Pferd so zu reiten. 

LG

0
Kommentar von EmoCandy
30.12.2015, 15:46

Dann bin ich beruhigt.

0

Also an Knochen fällt mir so eigentlich "nur" die Halswirbelsäule ein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?