Welche kleine grüne Raupe frisst v.a. die Blätter der Akelei?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey hallo, das ist die sogenannte Blattwespenraupen. Ich hatte an meiner Akelei auch einen Befall. Absammeln und Blätter Abschneiden hat geholfen. Aber dran bleiben.

Mfg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aennestrickling
13.07.2017, 17:34

Herzlichen Dank! Mein Garten ist aber so groß, dass ich das Vertilgen des gesamten ersten Blattbestands gut verkraften kann. Und die Akeleien können das auch. Es bilden sich ja nach dem Entfernen der Samenstände ganz schnell neue Blattrosetten, die jetzt sehr schön aussehen und vollkommen verschont werden, weil die Blattwespen längst in einem ganz anderen Lebensstadium und mit anderen Dingen beschäftigt sind. Zum Beispiel wahrscheinlich damit, von den Rotschwänzchen gefressen zu werden. Schmetteringe wären mir irgendwie noch lieber gewesen, aber so ist es ja auch für einen guten Zweck.

0

Was möchtest Du wissen?