Welche Kleidung im November in Ägypten?

7 Antworten

Nö kannst du zu Hause lassen. Für abends ne Strickjacke reicht aus.

die Abende werden kühler, also Kaputzenjacke aus Trikot o.ä. tagsüber warm. Frühlingsklamotten mitnehmen.

Kommt drauf an wo du hinfährst. Tagsüber brauchst du definitiv keinen. Falls du aber ne Safari vorhast dann müsstest du wissen dass die Temperaturen Nachts in der Shara bis auf unter Null grad sinken können.

Nein, dort ist es auch im Winter noch angenehm warm, einen Pulli brauchst du nicht, nimm aber ein langärmliges Sweatshirt mit, das genügt.

Ich war auch schon im November dort und obwohl ich eigentlich schnell friere, habe ich dort keine Pullis o. ä. benötigt.

Was möchtest Du wissen?