Welche Kleidung für eine Ballettaufführung angemessen (Theater)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit dem "kleinen Schwarzen" kannst du nicht viel falsch machen. Rot kann sehr schnell zu viel sein - natürlich kommt es auch auf den Typ der Trägerin an. Geht man heute in ein Theater oder die Oper, so wird man von Jeans bis zum langen Kleid so ziemlich alles sehen. Selten gibt es Aufführungen die einer strengen Kleiderordnung folgen.

Wenn dieser Besuch für dich etwas Besonderes ist, dann sollte auch deine Kleidung nicht gerade der Alltagskleidung entsprechen. Sich etwas zurecht machen gehört für mich zu einem Theater- oder Opernbesuch dazu. Letztendlich solltest du dich wohl fühlen um den Abend auch richtig genießen zu können.

Viel Spaß wünsche ich dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von susistrolch96
19.07.2016, 09:19

Danke für deine Antwort :) beide Kleider sind sehr schlicht gehalten, das schwarze ist etwas enger geschnitten als das rote und beide gehen nicht ganz bis zu den Knie... Ich selber bin blond, sehe schlank, trage xxs... Aber ich möchte nicht "billig" oder lächerlich wirken :)

1
Kommentar von susistrolch96
19.07.2016, 09:29

Danke für die Tipps :)

0

Das passt auf jeden Fall ;) Bisschen schick sollte man sich schon machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?