Welche Katze mit wildem Design?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eine Katze sollte es schonmal nicht sein, und vor allem nicht wegen des "Designs".

ja, da hat jeder so seine Vorstellungen..bis man dann wirklich ein Tierheim von innen gesehen hat - da spielt die rasse echt keine rolle.

ich persönlich halte nix vom rassen-wahn..das Geld kannste echt besser anlegen, indem man ein Tierheim unterstützt und/oder einem Tier da heraus hilft

soll aber keine massregelung sein, nur ein kleiner stubser :)

lg :)

Bengal. Die sind wild, verspielt und haben viel Temperament. Ich habe überlegt ob ich mir auch eine anschaffe, aber ich bin mehr so der Schmusekatzentyp :)

Hier siehst du eine Bengal :D - (Haustiere, Katzen, Design)

Begalische katzen ... die kosten aver über 350€

Bengalen sehen so aus, jedoch preislich bei +/- 1000€.

Du willst also eine Designerkatze??

DAFUQ?

Das sind immer noch Tiere, die so aussehen, wie sie es nunmal tun. Willst du sie dir etwa in eine Vitrine stellen, oder was?

Das mit dem Design war nicht ernst gemeint. Ich habe selber schon 2 Briten und ich denke das ich auf jeden Fall mehr mit einer Bengal machen würde als sie nur in eine Vitrine zu stellen. In deiner Antwort wird nichts beantwortet was ich gefragt habe. Du stellst lediglich eine Gegenfrage welches deine Antwort irrelevant macht.

0

Bengal heissen diese katzen

Was möchtest Du wissen?