Welche Karre könnt ihr empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Ich empfand den Nissan Micra CVT Automatik (K11, Baujahr Ende-90er oder ca. 2000), den die früehre Lebensgefährtin meines Onkels fuhr, als in Sachen Beschleunigung total fix ------> das ist ein gutes Stadtauto & sie hat den Micra auch meist in der Stadt bewegt.. außerhalb der Stadt ging dem Japaner die Puste aus, aber das scheint ja hier unwichtig zu sein :)

Auch ganz gut ist der Ford-Fiesta Mk6 mit Vollautomatik, fährt meine Großtante und sie ist sehr zufrieden. Ein absolut störungsfreier Wagen, jetzt 10 Jahre alt und außer einem Federbruch bisher keinerlei Reparaturen. Der Wagen hat 100 oder 110 PS und hat richtig Dampf :)

Die E-Klasse W210 finde ich als Fan der 90er-Jahre Mercedes-Modelle klasse zumal ich selber eine C-Klasse W202 fahre, aber für die Stadt ist sie vllt. zu groß erst recht, wenn man Parkplatznot nicht nur vom Hörensagen kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich weiß jetzt nicht ob es die in Automatik gibt, aber Hyundai hat gute Autos für Ballungszentren, der i10 - i30 (Kleinwagen bis Kombi)

Meine Schwester hat den i30, hat um die 110 PS, beschleunigt gut, fährt auch ausreichend schnell für die Autobahn, ist für die Stadt erst recht geeignet. Könnte es gebraucht zu diesem Preis geben.

Du schreibst, "Höchstgeschwindigkeit ist Dir nicht wichtig", wenn danach gehst, kannste natürlich auch einen Lada nehmen, aber der beschleunigt dann eben auch nicht so gut. Beschleunigung bzw. Leistung stehen ja im Verhältnis zur Höchstgeschwindigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nen Hyundai i10 bekommst du neu für knapp 8k...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein mercedes e klasse 210er zuverlässig, wenn man die Verschleißteile immer ersetzt. Als Diesesl fahren die sogar über 600.000 km mit einem motor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?