Welche Kampfsport art kann man gut mit Krav Maga kombinieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, da lässt sich viel machen. Die Frage ist nur warum? Krav Maga ist ein Selbstverteidigungs System und hat eigentlich nichts mit Kampfsport oder Kampfkunst zu tun. Es dient der effektiven Selbstverteidigung und hat keine Wettkämpfe wie im Kampfsport oder eine bestimmte Philosophie wie in der Kampfkunst. Außerdem gibts in Krav Maga sowieso schon alles was Schlagen, Kicken etc. betrifft

Wenn es Wettkämpfe sind die du suchst dann bist du bei Kampfsport natürlich richtig. Jetzt kommts nur noch drauf an was du neben Krav Maga machen möchtest. Jede Kampfsportart ist auf einen bestimmten Bereich spezialisiert.

Brazilian Jiu Jitsu auf Bodenkampf und grappling
Taekwondo auf alles was Kicken betrifft
Boxen auf alles was Faustschläge betrifft

Das sind jetzt nur ein paar Beispiele. Entscheiden musst du selbst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich braucht man mit Krav Maga nichts kombinieren, da dies an sich schon sehr vielfältig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nummer12345678
11.09.2016, 16:19

ich weiß aber möchte trotzdem zusätzlich eine kampfsport art machen für die offensive und auch an wettkämpfen teilzunehmen. Also welche kampfsport passt mit krav maga zu kombinieren? Wie ist es mit thaiboxen oder normales boxen...?

0
Kommentar von Nightlover70
11.09.2016, 19:42

Wenn es denn sein muss würde ich Kickboxen dazu wählen.

0

Was möchtest Du wissen?