Welche Kamera ist passend für mich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich selber filme mit Sony DSLM + Sigma Art 19mm / 30mm / 60mm jeweils f/2.8.

Der Stabi arbeitet gut und die Bildqualität ist meiner Meinung nach eine der besten am Markt. Je nach Modell ist sogar der AF brauchbar was ist teilweise sehr gut brauchen kann. 

In der Regel ist jedoch man. Fokus zu bevorzugen. Auch da helfen dir Dinge wie Fokus-Peaking sehr.

Allgemein gilt:

Eine DSLR/DSLM ist nicht die 1. Wahl zum mal schnell was filmen...

Wer ernsthaft filmen will und auch den Look der Videos wie aus Hollywood haben will inkl. Spiel mit selektiver schärfe, butterweiche Schwenks und Kamerafahrten, etc... Der muss auch mit "Preisen wie in Hollywood" rechnen ;)

Allein die Kamera ruhig vor den Körper zu halten während man über den Live-View filmt ist Freihand eine Herausforderung bzw. kaum machbar - vom zoomen und manuellem scharfstellen sprechen wir mal garnicht! Dazu gibt es Rig's, mit denen man die Kamera schultern kann. Gute Rigs haben auch ein Fukuszieh-Rad mit dem man über eine Meachanik den Fokusring der Linse in der Nähe des Rig-Griffs betätigen kann.

Für den Ton sollte man ein externes Mikro nehmen. Die eingebauten Mikrofone liefern meist keine überragende Tonqualität und man kann die auch nicht so universell einsetzen oder nachpegeln ohne an der Kamera rumzuhantieren. Daher ist hier mein Tip mind. ein Zoom H1 zu nehmen (ca. 100 EUR)

Für statische Dinge und den ein oder anderen kleinen Schwenk reicht ein normales Stativ...

Um etwa Kamerafahrten zu realisieren muss man sich je nach länge der Fahrt, Untergrund, etc. ein Schwebestativ, einen Kamera-Schlitten oder Kamerawagen (Dolly) besorgen!

Ich kann es kaum genug betonen, dass eine DSLR keine Taschenknipse ist zum draufhalten. Um ernsthaft filmen zu können sollte man mind. 500-1000 EUR Budget für Zubehör einplanen. Andernfalls ist das Handling unbrauchbar und man bekommt auch keine ordentlichen Filme hin!

Für mal eben kurz draufhalten und schnell mal was filmen wäre ein kleiner handlicher Camcorder für 150-200 EUR die bessere Wahl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?