Welche Kamera ist zu empfehlen um Flugzeuge zu fotografieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für ordentliches Planespotting musst du deutlich mehr als 250€ auf den Tisch legen, du brauchst auch ein Objektiv und ein Stativ, das kostet auch viel. Empfehlen kann ich die Canon EOS 600D (eigentlich eignen sich fast alle Canon Eos Digital Spiegelreflexkameras dafür) und ein Objektiv mit 300mm Brennweite. Das Stativ sollte einfach nur stabil sein. Alles zusammen wird das ca 700-1000€ kosten. Für 250€ kriegst du eine unscharfe Unterwasserkamera für Kindergartenkinder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FoxundFixy
04.02.2016, 19:45

Ach.Nur Canon kann das?

0
Kommentar von Bbeemu
04.02.2016, 19:51

Nikon auch allerdings habe ich keine Erfahrung mit Nikon gemacht deshalb empfehle ich am besten nur das was ich auch kenne und wo ich weiß dass es gut ist.

1
Kommentar von CAMERRRAAAA
04.02.2016, 20:03

Naja, ich habe auch viele Planespotter ohne Stativ gesehen .Aber Danke für deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?