Welche Kabel für die Boxen brauche ich?

...komplette Frage anzeigen Dies sind die Anschlüsse  - (Musik, Sound, Kabel)

5 Antworten

also das geht so nicht, wenn Du ein Mischpult hast wie einen DJ Mixer, hast Du für Turntables schaltbare Phonoeingänge auch mit einer Erdungsschraube.

Hier schaltest Du auf Phono, die einen Phono-Vorverstärker beinhalten, bei neueren Anlagen wie Hifi Verstärkern brauchst Du über Aux einen RIAA Vorverstärker für Phono-Pegel

Du hast hier normale Hifiboxen-Anschlüsse gezeigt mit Schraubklemmen. Du kannst passive Lautsprecher nicht an den Mischer anschließen, dort fehlt eine Endstufe, ein Verstärker.

Hier siehst Du mal als Beispiel einen DJ Mixer. Die Ausgänge sind XLR Mikrofon 3 Pol für die Kabel. Somit kann man direkt in eine Aktivbox gehen wie o. g. bei dieser z. B. Mackie Box, jeweils li-re

oben rechts siehst Du am DJ Mixer hinten diese Ground GND Schraube für die Erdung der Phono Buchse mit Cinch RCA auf Channel 1, das sind die Eingänge für CD, Plattenspieler, Mikrofon

Die Ausgänge sind wahlweise auch Master out zu einem Hifi-Verstärker mit Cinch oder auch Booth für Monitor sowie hier auch Recording Two Track out für Aufnahmen auf Mini Disc, Dat Recorder oder Kassettendeck

Numark M6 DJ Mixer back mit Anschlüssen - (Musik, Sound, Kabel)
xToHackzXPhils 01.07.2017, 14:33

Können Sie mir einen Link senden was ich genau brauche am besten Amazon

0

Das sind die Klemmen von Passiv-Lautsprechern, womöglich eines 2- bis 3-Wege-Systems (Hoch-/ Mittel- und Tieftöner).

Für den Heimgebrauch sind Leitungen mit 0,75 bis 1,5 mm² ausreichend. Letztendlich entscheidend sind Leistung und Leitungslänge, um den optimalen Leitungsquerschnitt zu bestimmen.

Was das Mischpult betrifft: Bei diesem Lautsprecher-Anschluss muss das Mischult bereits einen Endverstärker beinhalten oder ein Endverstärker nachgeschaltet sein. Studio-Mischpulte haben i.d.R. lediglich einen symmetrischen XLR-Ausgang. Hier wird das Signal verlustfrei über Mikrofonleitung zu aktiven Lautsprechern (also jene mit eingebautem Endverstärker) übertragen. Es ist also wichtig, sich über die einzelnen Komponenten zu informieren, bevor weitere Teile hinzugekauft werden.

xToHackzXPhils 01.07.2017, 11:53

Würde Plattenspieler mit Mischpult verbinden und das Mischpult mit den Boxen

0
electrician 01.07.2017, 13:21
@xToHackzXPhils

Den Plattenspieler mit dem Mischpult zu verbinden (Entzerr-Vorverstärker vorausgesetzt) ist kein Problem. Aber die Lautsprecher lassen sich nur über Endverstärker betreiben. Also ist dieser entweder im Mischpult integriert oder man muss das Mixer-Ausgangssignal erst einmal durch einen externen Endverstärker jagen.

0

Du mußt bei Verwendung von Mischpulten unterscheiden zwischen Signalkabeln & Lautsprecherkabeln

Es gibt DJ Powermixer wie z. B. Dynacord MP 7 oder getrennte Mischpulte mit zusätzlichem Verstärker.

Die Lautsprecherkabel sind dort als sog. Speakon ausgelegt. Dann passen aber die Boxen nicht dazu. Da gibt es passive Boxen.

Aktive Boxen brauchen nur ein Signalkabel, weil der Verstärker in der Box eingebaut ist. Hier hat man meist XLR Mikrofonkabel. Vom Mischpult Ausgang zum Eingang in die Aktivbox

passive PA Box HK Audio © mit Speakon In - Link thru - (Musik, Sound, Kabel) Mackie Thump Aktivbox XLR In & Link Thru Signal, Pegelsteller Lautstärke, EQ - (Musik, Sound, Kabel)
xToHackzXPhils 01.07.2017, 11:53

Würde Plattenspieler mit Mischpult verbinden und das Mischpult mit den Boxen

0

Geh am besten in den Fachhandel und lass dich da beraten. Da kannst du auch sagen für Mischpult und Verstärker du hast, die helfen dir dann dabei die richtigen Kabel zu finden

Hi! Das sieht eher nach HiFi-Equipment aus als nach Studio/Bühnenzubehör. An meiner Anlage sind die gleichen Anschlüsse ab der Box und dem Verstärker ... d.h. man braucht Lautsprecherkabel 2-adrig, die da eingeklemmt werden.

Diese Box geht nicht ohne Zusatzgerät an ein Mischpult ... siehe die Einträge der anderen. Gruss

xToHackzXPhils 01.07.2017, 11:49

Würde Plattenspieler mit Mischpult verbinden und das Mischpult mit den Boxen

0
sr710815 01.07.2017, 13:51
@xToHackzXPhils

siehe bitte meinen neuen Beitrag, das geht so nicht, siehe Mischpultrückseite, Dir fehlt ein Verstärker. Notfalls vom DJ Mixer in einen Hifi Receiver vom Cinch Master out zum Eingang in den Receiver. 

Mischpult mit Plattenspieler auf Phonokanal schalten & anschließen, meist sind die mehrfach belegbar mit einem Umschalter

0

Was möchtest Du wissen?