Welche Kabel brauche ich noch zum Vernetzen meines Computers?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Finde die Zusammenstellung etwas seltsam.  800W Netzteil wenn nur 500W notwendig sind.

Eine SSD für SATA , obwohl das Board den schnelleren M2 Anschluss hat. Eine Skylake CPU obwohl das Board ideal für eine Kabylake CPU ist.

http://geizhals.de/?cmp=1551097&cmp=1290371

Und wenn du übertakten willst wäre höhergetakteter Ram besser.

GameRoomHD 21.02.2017, 19:32
0
GameRoomHD 22.02.2017, 18:14
@compu60

Gibt es was mit ähnlicher Schnelligkeit, aber größer ?

0

Normalerweise solltest kein Einziges Kabel kaufen müssen.

Alle Kabel sind bei den komponenten dabei.

SATA kabel sollten dem Mainboard beiliegen, teils sogar den Festplatten selbst.

Stromkabel dem Netzteil.

Was ich aber ABsolut nicht verstehe:

Du wählst ein 220!! Euro Mainboard.

Ein Mainboard mit 7.1 Onboard Soundkarte und Onboard W-Lan!

Dazu packst du für 100 Euro ne W-Lan Karte und für 120 Euro ne Soundkarte.

Das sind also 440 Euro nur um Funktionen Doppelt zu haben. Ist das Absicht?

Soweit ich das Sehe kannst einfach die Soundkarte und W-Lan streichen, dann noch beim Netzteil mal locker 200Watt runter gehen und knappe 300 Euro sparen.

humi91 21.02.2017, 15:14

ja muss ich ihm recht geben, externe soundkarte brauchst du nur wenn du extrem auf den Sound achtest und auch ein Soundsystem der höheren Preisklasse hast.

ja Kabel sind alle dabei.

Einziges was du vielleicht noch brauchst, ist das Kabel für den Bildschirm, wenn du einen UHD Bildschirm hast dann braucht du ein HDMI 2.0 oder Display Port Kabel V1.2 um mit 60Hz zu spielen.

0
Uulzos 21.02.2017, 15:16
@humi91

Ah, Korrekt, tatsächlich vergessen:

Bildschirmkabel liegen zwar ansich dem Bildschirm bei, aber da muss man drauf achten:

Grafikkarten Ausgang ist heute teils unterschiedlich. Ich z.b. Nutze privat: HDMI & DisplayPort. Je nach Karte hast du hier aber evtl. auch 2x Hdmi oder Ähnliches!

Guter Punkt!

0
GameRoomHD 21.02.2017, 19:40
@Uulzos

Danke für den Hinweis,

wie man vielleicht merkt ist dies mein erster selbst zusammengestellter Computer. Ich habe nur auf High End Komponenten geachtet. Ich benutze als Abspielmedium momentan folgendes (Klang liegt mir sehr am Herzen) : https://www.googleadservices.com/pagead/aclk?sa=L&ai=DChcSEwjljqWZ66HSAhUREhsKHVDgBdMYABAIGgJ3bA&ohost=www.google.de&cid=CAASIuRoCd3qgDuG2vIV59GkJjlDJTBLJQ1p7jxS9UI0Qzy8xeE&sig=AOD64_3YZPDqfy8ipJOPvT5bEphdT1O2cQ&ctype=5&q=&ved=0ahUKEwjgqKKZ66HSAhUFuhQKHRLFCKYQvhcINQ&adurl= .

0
Uulzos 22.02.2017, 12:03
@GameRoomHD

Dafür reicht dir definitiv die Onboard Sounkarte, bezweifle, dass du hier irgendeinen Unterschied hören würdest.

1

Interne kabel musst du keine kaufen, die sind alle mehrfach beim mainboard enthalten.

GameRoomHD 21.02.2017, 15:00

Und welche Kabel brauche ich noch für meine HDD u. SSD, sowas ? 

0
linus87 21.02.2017, 15:07
@GameRoomHD

is beim mainboard dabei..........für was eig. die externe soundkarte?

warum eig. amazon? nimm doch alles von einem antbieter wie alternate,mindfactory usw.....

1
Uulzos 21.02.2017, 15:18
@linus87

Ja, muss Linus recht geben,

Amazon ist hier nicht so Optimal für, es sei denn du hast wirklich ein unschalgbares Angebot gefunden (und dann wäre ich misstrauisch :D)

Bei unternehmen wie Mindfactory.de (z.b.) hats du sogar menschen dahinter, die dich evtl. mal anschreiben.
(ich hatte mal nen Pc dort zusammengestellt und hab ne Mail bekommen mit Hinweis auf inkompatiblen Speicher, hatte mich verklickt....Finde das so toll,d as musste mal erwähnt werden)

0

Was möchtest Du wissen?