Welche Jobs darf man mit 13 Jahren machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leichte Tätigkeiten darfst du mit Zustimmung deiner Eltern maximal zwei Stunden am Tag ausführen - nach der Schule,höchstens an fünf Tagen pro Woche und nicht nach 18.00 Uhr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise keine. Aber Nachbarschaftshilfe: Rasenmähen, schneeschippen, Hunde ausführen, einkaufen gehen, Leegut wegbringen, Müll entsorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine.Erst ab 14 und dann soweit ich weiß höchstens 2 std eine leichte Tätigkeit.

Besser dir dein Taschengeld auf indem du zu Hause mit anpackst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und was ist mit zeitung austragen???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bitmap
17.11.2009, 21:29

Geht nicht.

0

Was möchtest Du wissen?