Welche Jahreszeit findet ihr am schönsten/angenehm?

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Frühling 32%
Herbst 29%
Winter 25%
Sommer 14%

13 Antworten

Herbst

schwierige Frage,

finde es am schönsten wenn man sowohl sieht wie alles wieder anfängt im Frühjahr zu wachsen zu blühen als auch im Sommer es nach 20-21 Uhr noch hell ist.

Was auch schön ist wenn die Blätter sich färben es aber noch nicht [zu]kalt ist oder im Winter geschneit hat und alles durch den Schnee Heller wirkt - vieleicht wissen einige was ich beschreiben will.

Lieblingsjahreszeit habe ich jetzt ehrlich gesagt nicht direkt, denn jede Jahreszeit hat 1-2 Schöne Eigenschaften die eine andere Jahreszeit wiederum nicht hat.

Darum entscheide ich mal mal für den Herbst und an Zweiter Stelle für den Frühling.

Winter

In der Wohnung muss man ohne Klimaanlage nicht schwitzen. Abends kann man isch im kühlen Schlafzimmer schön in die Decke mummeln und man nicht das Gefühl draußen was zu verpassen, wenn man den ganzen Tag daheim ist. Ich habe lieber -10°C als +30°C.

Frühling

Sonne kommt. Alles wird grün. Die Winterdepression verschwindet. Die Lebenslust steigt.

Es gibt noch keine drecks verf*ckten schei* Wespen. Es ist nicht zu heiß, nicht zu kalt.

Herbst ist es für mich nicht weil der Herbst das feeling verbreitet das etwas endet, was ich eben nicht schön finde.

Das mit den Wespen stimme ich dir zu 100% zu

0
Frühling

wenn alles anfängt zu blühen und zu grünen! Ich mag aber auch den Sommer sehr, nur im Moment ist es mir zu heiß, gestern zeigte mein Thermometer knapp 40 Grad am späten Nachmittag.

Herbst

Den Herbst. Angenehme Temperaturen, schöne bunte Farben in der Natur, Erntezeit...

Was möchtest Du wissen?