Welche ist meine richtige größe?

9 Antworten

Advance, mir geht es auch so ähnlich deshalb kann ich dir leider keine intelligente Antwort geben. Ich würde aber einfach den Durchschnitt (Größe)nehmen.

Aber bei mir ist es so dass ich gerne Mützen trage, also so baseball caps oder Cadet caps und so. Wenn ich bei dem einen Anbieter kaufe sind die Mützen immer zu klein obwohl ich beim Militär war und immer die gleiche Größe hatte und der Schädel verändert sich ja nicht, sagt man. Ich habe denen das auch schon mitgeteilt aber die meinen ihre Tabellen stimmen.

Wir versuchen unser Bestes, Dir eine gescheite Antwort zu geben! :-) Ich denke, Deine Größe ist die, die Du um die Mittagszeit herum hast und zwar so lange Du nicht im Bett liegst und schläfst und nachdem sich Deine Wirbelsäule wieder etwas zusammengeschuckelt hat. ;-). Wenn es jetzt darum geht, für den Personalausweis Deine Körperlänge zu ermitteln, wird einfach in diesem Moment gemessen (ist das eigentlich noch so?), oder der Arzt, falls der das wissen muss, dann wird eben gemessen. Das ist dann Seine gültige Körpergröße.

Deine Körperhaltung ist natürlich beim Messen auch nicht ganz unwichtig, oder?

das ist normal. die richtige Größe ist die kleinere. du liegst im Bett und dort entspannt sich die Wirbelsäule und wird eine Zeit lang etwas länger als sonst sein. mit der Schwerkraft wird sie dann immer mehr in die ausgangsform gedrückt 

Was möchtest Du wissen?