Welche ist eure liebste Reiseplanungs-App?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Puh! Viel Text.

Ich kam noch nie auf die Idee, Reisepläne auf die Oberfläche eines technischen Gerätes zu quetschen, von daher auch keine App, die die Planung eher unübersichtlicher macht.

Ich nutze die Angebote ganz verschiedener Anbieter in Reisebüros und Internet und ein Telefon. Seit über 30 Jahren genügt das zur Reiseplanung und die Durchführung der Reise ergänze ich nur mit den üblichen kleinen Helferlein auf dem iPhone, um Autos oder Gebäude in unbekanntem Terrain auf- oder wiederzufinden.

Wenn die eierlegende Wollmilchapp der Reiseplanung suchst, schreib eine. Die Programmieroberfläche für iOS ist übersichtlich und gut planbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blondie2000
02.03.2017, 11:25

Wenn du sowas nicht nutzt, wieso antwortest du dann? War das irgendwie missverständlich formuliert, dass mich ausschließlich Antworten von Anwendern interessieren? In wie fern hilft es mir weiter zu wissen, wie du seit 30 Jahren deine Reisen planst? Das war doch überhaupt nicht meine Frage.

Aber danke für den Programmier-Tipp, ich entwickle bereits native Apps in Swift. Sowas selbst zu entwickeln ist ne blöde Idee, die Arbeitsstunden zahlt mir nämlich kein Mensch und amortisieren wird sich sowas in diesem Leben auch nicht mehr. Vor allem nicht, weils das bereits massenhaft gibt. Aber schön, dass wir drüber geredet haben. *roll eyes*

0
Kommentar von MatthiasHerz
02.03.2017, 11:26

Wenn's das tatsächlich schon massenhaft gibt, warum dann Deine Frage?

0
Kommentar von blondie2000
02.03.2017, 11:30

Meine Frage steht oben, die Erläuterung dazu ebenso. Da sind sogar Beispiel-Apps benannt und die damit verbundenen Probleme. Hast du ein generelles Problem, längere Texte inhaltlich zu verstehen oder hast du ihn lediglich nicht gelesen? Zu viel Text für ne zu geringe Aufmerksamkeitsspanne? No offense ...

0
Kommentar von MatthiasHerz
02.03.2017, 12:02

Es waren Deine Worte, dass es solche Apps schon massenhaft gäbe, und Du u. a. deswegen keine weitere programmiertest.

Wenn dem tatsächlich so ist, warum nutzt also nicht einfach eine App aus dieser Masse, statt die von Dir in der Eingangsfrage aufgezählten, die doch so viele Fehler haben?

Du fragtest anfangs sinngemäß nach „unseren” Lieblingstools. Meine sind Reisebüros und das Telefon. Wenn damit ein Problem hast, formuliere zukünftig präzisere Fragen mit weniger Text.

0

Was möchtest Du wissen?