Welche ist die wirksamste Marke gegen Pickel?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Vichy 50%
Garnier 25%
Eucerin 25%
Manhatten Clearface 0%
Aok 0%
Neutrogena 0%
Clearasil 0%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Cremes gibts viele. Da ich nicht weiß, wie alt Du bist und ob hier eine hormonelle Umstellung eine Rolle spielt,empfehle ich folgendes: 1x im Monat zur Kosmetik - Hautunreinheiten entfernen lassen. Nicht selbst die Haut bearbeiten und Entzündungen verursachen. Gesund ernähren. Morgens und abends die Haut mit einem sanften Reinigungsmittel reinigen, die Pickel mit Alkohol betupfen, nicht fettende Hautcreme auftragen. Make up sollte nicht pudrig sein. Was Du außerdem noch machen kannst, wird die die Kosmetikerin sagen. Mußt nicht unbedingt die ganze Behandlung nehmen, wenn zu teuer. Sag Du hättest gern nur eine Hautreinigung. Vielleicht kannst Du Dir die dann auch 2 oder 3 mal im Monat leisten.

Nichts von alledem- das kann ich dir ganz klar sagen- da du schon seit zwei Jahren die Akne hast, kann da nur eine spezielle Salbe vom Arzt (z.B. Epiduo) helfen . Wenn dies nicht mehr hilft, gibt es dann nur noch spezielle Tabletten (Aknenormin), dies ist aber nur unter strenger ärztlicher Aufsicht erlaubt und bedarf unbedingt eines Arztbesuches. Die oben erwähnten Produkte helfen vielleicht bei ein wenig unreiner Haut, hier und da mal ein Pickelchen, aber ganz sicher nicht gegen Akne. Da kannst du cremen bis dir die Finger weh tun- es hilft nicht.

Clearasil bewirkt bei mir nur das ich noch mehr bekomme

Welche Maske hilft am besten gegen Akne oder nur Pickel?

Hallo wie ihr unten auf den Bildern sehen könnt, sind dort 5 Masken. Wisst ihr welche am besten gegen leichte Akne oder generell nur gegen Pickel hilft?, oder könnt ihr mir eine empfehlen? Danke im Voraus LG

...zur Frage

Pickel ausgedrückt: Gehen die Rückstände weg?

In letzter Zeit hatte ich sehr viel Prüfungsstress und da habe ich angefangen, in meinem Ausschnitt ein paar Pickel auszudrücken. Nachdem die Krusten abgegangen sind, ist eine weiße und empfindliche Haut zurückgeblieben. Wenn ich in die Sonne gehe, bildet sich um diese weiße Stelle ein dunkler Farbton. Wie lange dauert es, bis diese weiße Haut wieder normal wird? Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Pickel Gesicht seit 5 Jahren

Ich versuche seit 5 Jahren diese bescheuerten Pickel und akne zu bekämpfen.. Vergebens.. Weiß jmd einen einfachen Trick. Ich hab schon 4 Mittel ausprobiert die mein Hausarzt mir gegeben hat. Ich bin 14 und am verzweifeln

...zur Frage

Akne nach verspäteter Periode?

Ich hatte immer regelmäßig meine Periode und immer pünktlich. Ich hatte nie wirklich akne nur immer wieder leichte Pickel. Im november hatte ich verspätet meine Periode was total untypisch ist. Die Monate danach wieder regelmäßig. Seit da an hatte ich immer wieder große Pickel aber Ende Dezember hab ich plötzlich Richtig schlimme akne bekommen. So schlimm war es noch nie und es war wirklich schlimm für mich. Im Februar hat sich dann aber wieder alles gebessert wegen Hautartzt etc. jetzt seit ungefähr Anfang märz bleiben meine Tage wieder aus. Ich hab totale Angst dass ich wieder akne bekommen könnte. Hatte das schon mal jemand von euch ? Und denkt ihr das hat was mit dem Ausbleiben zu tun? Zur info: ich bin 18 und nehme nichts ein

...zur Frage

Anna mauch nie wieder pickel... HILFEE?

Hallo ich habe leichte akne aber es stört mich.. ich wollte das buch Nie wieder pickel kaufen für 37 euro.. könnt ihr mir eure erfahrungen sagen ... ob es hilft oder nicht

...zur Frage

Lichtes Haar und dünne Haare am Oberkopf

Hallo,

bin 20 Jahre alt und habe seit letztem Sommer bemerkt, dass ich am Oberkopf dünnere Haare bekommen habe und man bei entsprechendem Haarschnitt (also kurz) die Kopfhaut sieht. Man sieht es schon relativ stark. Geheimratsecken sind dagegen relativ gering ausgeprägt. Ich habe schon an erblichen Haarausfal gedacht, aber das kann eigentlich nicht sein da in meiner Familie niemand Haarausfall hat, mein Vater hat noch volles Haar und meine Großeltern auch. Kann der Haarausfall am Oberkopf auch andere Ursachen haben? Bin verzweifelt :(

MfG Patrick

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?