Welche ist die richtigeTemperatur um mein Hund zu baden?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Winter badet man normalerweise keinen Hund, das Hautfett ist auch Wärmeschutz, muß es dennoch sein dann bitte abends nach dem letzten Gassigehen, sonst droht Erkältung. Das Wasser so wie es Dir angenehm ist und danach bitte wenn es geht föhnen.

Ganz wichtig, nicht mehr raus danach.

um gottes willen nicht föhnen. was soll der quatsch. es gibt spezielle hundeföhne, sog. blower. die sidn aber nicht mit einem normalen föhn zu vergleichen. damit ruiniert man das fell und verbrennt den hund eventuell noch.

0
@Neufiliebe

es reicht mit dem handtuch abribbeln und trocknen lassen, wenn der hund dann im haus bleibt (und es da nicht grad extrem kalt ist, sondern normal/angenehm warm) ist das okay. wenn dann lauwarm, versuche dennoch wenn möglich dem hund das baden zu ersparen (außer er liebt wasser). AUch finde ich, sind Hundeshampoos nicht nötig, wer glänzendes Fell haben will soll seinem Hund regelmäßig einen Esslöffel Olivenöl ins Futter geben.

glg FlickLynn

0

So, wie es dir auch am angenehmsten wäre. Also nicht zu heiß und nicht zu kalt. Sie wird es sowieso hassen ;-)

Nicht baden ! Dann brauchst du auch keine Gradzahl.Denk mal an de Hund und nicht an dich.Dein Hund ist kein Stofftier !Er /sie ist ist ein Lebewesen mit eigenen Bedürfnissen. Um Haut und Fell zu schonen, reicht regelmäßiges Bürsten völlig aus. Tu`s deinem Hund zuliebe.

Wie lange dauert es, bis ein Tattoo verheilt ist?

Hi zusammen,

ich hab' am nächsten Mittwoch einen Termin für's erste Tattoo. Es wird eine Eule auf dem Oberarm sein; in der Länge wird sie ca. 3/4 des Oberarms ausmachen.

Was denkt ihr, wie lange dauert es ca. bis ich duschen, baden etc. kann, ohne Risiko?

Liebe Grüsse, Michelle

...zur Frage

Kann ich den Hund baden bei hitze?

Meine hündin leidet extrem drunter Kann ich sie abduschen oder ist das schlecht für sie wegen den Kreislauf vielleicht?

...zur Frage

Wie oft und wie lange geht ihr mit euren Hund raus?

Halli Hallo haben seit ein paar Wochen eine 7 Monate alte Schäferhund Colli Mix Hündin namens Piri nun wollte ich mal wissen wie ihr das so mit den Gassi gehen macht gerne auch Arbeitstätoge Menschen ... ;) ???

...zur Frage

Zweiter Hund zur Hündin ,Rüde oder Weibchen?

Hallo,ich habe eine dreijährige kleine Chiuhuawa-Dackel-Mix Hündin,die sich draussen mit allen Hunden (egal ob männlich oder weiblich) gut verträgt.Nun möchten wir uns einen Zweiten Kleinen Hund dazuholen.Nun meine Frage: Wäre ein Rüde oder einen Hündin besser? Ich habe zwei Hunde in der engeren Auswahl: Ein elf Monate alter Chiuhuawa-Pinscher-Mix (Hündin) und einen achtjährigen Pekinesen-Rüden.Draussen,auf neutralem Boden versteht sich meinen Hündin mit beiden gleich gut.Aber was passiert bei uns im Haus? Leider ist meine Hündin sehr eifersüchtig und will alleine mit mir bleiben.Was soll ich tun?

...zur Frage

Wie oft Yorkshireterrier baden?

Die Frage steht ja schon oben. also wie Oft kann man unseren Yorkie baden der ist schon 8 Monate alt und wir haben ihn noch nicht gebadet weil jeder eine andere Meinung dazu hat. Manche sagen 2x im Jahr, andere meinen jeden Monat, wiederum andere sagen nur wenn der Hund schmutzig ist wenn nach Möglichkeit garnicht. Habt ihr villeicht Erfahrung??

...zur Frage

Welches Hundefutter für Welpen ist das beste?

In vier/fünf Wochen darf ich meine Hündin (Malteser-Cairn-Mix) abholen. Jetzt möchte ich mich selbstverständlich ausreichend erkundigen, da es mein erster Hund ist.

Welches Welpenfutter ist denn das beste und wie viel Gramm pro Tag?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?