Welche ist die passende Motorradhose?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das wär die Büse Borimo wie ich sie zusammen mit einer Büse Torino Jacke hatte und nunja, ich mag die Textil Kombi nicht.

Sie war super bequem, super Wasserdicht (über 2 Stunden pisswetter) war Qualitativ echt gut!

ABER:

Ich hab mich mit 50 bis 70km/h hin gemault, das ich danach mehrere Tage kaum laufen konnte ist normal die Protektoren haben gemacht was sie sollten und die Jacke hat auch gehalten, nunja so halbwegs ich bin sauber aufn Bauch raus und wie es danach aussah hab ich in 2 Bildern unten dran gehängt.

An sich hat die Kombi schon funktioniert, aber wenn ich bedenke das es mich zwischen 50 und 70 Km/h geschmissen hat und es am Arm schon verdammt warm wurde... und beide Schichten Abriebfestes Material durch waren, und der einzige Stoff zwischen der Straße und meinem Arm war das herausnehmbare Innenfutter...

Ich fahr nurnoch leder immerhin fahr ich mit dem Motorrad ja mehr als nur 70km/h und ein Sturz kann auch mal bei mehr kommen oder Punktueller die einergie aufnehmen anstelle meinem kompletten Bauch/Beine...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na dann nimm doch die Büse Cordoba Textil Motorradhose?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?