Welche ist die größte Spielemesse der Welt? (Gamescom/E3)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es sind beides Spielemessen, aber sie unterscheiden wenn es um die Zielgruppe geht.

E3 ist eher für die Fachbesucher z.B. Leute mit Geld, Leute aus der Spielebranche, große Persönlichkeiten was Gaming angeht, halt für die Leute die von Gaming leben und Games produzieren. 2012 waren ca. 46000 Fachbesucher da. Es ist eine Fachmesse, da haben die "Normalos" nichts zu suchen.

Die Gamescom ist für die "Normalos" und nicht wirklich für die Fachbesucher da, wegen vielen Leuten und man kann sich nichts in ruhe angucken. 2012 waren ca. 24500 Fachbesucher und ca. 250000 "Normalos" dort.

So gesehen kommen zu der Gamescom mehr Menschen als zur E3. Deswegen wär die Gamescom die größte Spielemesse der Welt.

Ich glaube die E3 größte spiele messe der Welt und Gamescom die größte spielemesse europas ^^ aber sicher bin ich mir nicht ganz

Soweit ich weiß ist die E3 nur für Journalisten und sonstigen Mitarbeitern der Branche, die GC sowohl auch für den "Pöbel"

Pöbel :D Hört sich irgendwie richtig mies an ):

0

Die Spielwarenmesse in Nürnberg ist weltweit immer noch die größte und bedeutendste Messe.

Zutritt allerdings nur für Fachbesucher.

Das ist eher eine Spielzeugmesse und hat wohl kaum was mit der Gamescom oder E3 zu tun.

2

Was möchtest Du wissen?