Welche ist die flächenmäßig größte Stadt Europas?

3 Antworten

Deine Frage ist praktisch unbeantwortbar, weil

1) manche Städte mir riesiger Ausdehnung nur ein paar Einwohner haben (Beispiel Kiruna),

2) von vielen großen Städten SEHR verschiedene Statistiken existieren: a) Stadt in Stadtgrenzen - b) Stadt mit Vorstädten - c) gesamte Metropolregion.  Beispiel für solche unterschiedliche Zahlen: Los Angeles.

Was hat man wirklich davon, dass man weiß, dass Beijing sechsmal größer ist als das ganze Land Luxemburg, wenn weite Teile dieses "Stadt"-Gebiets völlig unbewohnt sind?

Du hast Recht. Die Sprache wird da nicht genau verwendet, indem Einwohnerzahl mit "Größe" gleichgesetzt wird, was aber unzutreffend ist. Anderes Beispiel: die Erde wird meist als "rund" bezeichnet. Das ist aber falsch. "Rund" ist ein Kreis, die Erde aber ist (nahezu) "kugelförmig".

Genau ;) Gutes Beispiel :) Ich glaube, dass oft "Rund" gesagt wird entweder weil: - Es auch etwas dreidimensionales beschreiben kann, oder... -weil sie aus der Ferne gesehen zweidimensional erscheint, und deshalb Rund.

0

Lies noch, was ich dir bei den Kommentaren der anderen Antwort geschrieben habe :)

0

Die Metropole Schweiz hat eine Ausdehnung von 41285 qkm und 8.556 Millionen Einwohner.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?