welche ist die billigste hundekrankenversicherung

8 Antworten

Die Uelzener bietet mittlerweile eine Hundekrankenversicherung an. Die Gothaer hat keine eigene Hundekrankenversicherung im Portfolio und nutzt deswegen die Produkte der Uelzener. Im Gegensatz zur Allianz, die immer 20% Selbstbeteiligung verlangt, bezahlt die Uelzener 100% ohne SB und ohne jährliche Leistungsgrenze. Auf der o. g. Verbraucher-Forum Seite findet man einen sehr ausgefeilten Preis- Leistungsvergleich der verschiedenen Hundekrankenversicherung Angebote und kann sicherlich das passende für sich finden.

Auf der Seite http://www.verbraucherforum-info.de/hundekrankenversicherung-hundeoperationskostenversicherung.htm hat man eine sehr gute Übersicht, wer eine Hundekrankenversicherung anbietet und zu welchem Preis. Leider bietet die Uelzener keine Hundekrankenversicherung - sondern nur eine Hunde OP Versicherung an. Die Uelzener hat nämlich keine Erstattungsgrenzen, aber vielleicht reicht ja auch eine Hunde OP Versicherung aus, die gibt es da schon für ca. 150 Euro, das sind dann nur ca. 12,50 Euro im Monat und das finde ich ich echt günstig.

Tierkrankenversicherungen sind alle recht teuer. So 30-40 Euro im Monat musst Du bestimmt dafür bezahlen. Spare das Geld jeden Monat in einer Spardose und so kannst Du die Tierarztrechnungen (fast) immer bar bezahlen.

Was möchtest Du wissen?