Welche ist die beste Zimmerpflanze?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Am einfachsten zu Pflegen ist die Grünlilie.Ihr macht es nichts aus wenn sie mal beim Giessen übersehen wird.Da ist der Ficus Benjamin schon Anspruchsvoller.

Für mich ,wenn man Palmen liebt, definitiv die Yucca... man kann sie superleicht selbst vermehren und meine hab ich auch schon einmal 4 wochen ohne Wasser in der Wohnung gelassen. natürlich vorher klatschnass gegossen....

Efeutute, Ficus Benjamin, Einblatt, Grünlilie. Letztere ist besonders anspruchslos.

Vielen Dank!

0

suche mal unter dem stichwort "anfängerpflanzen"

welche gut aussehen? das liegt an deinem schönheitsempfinden!

Kaktus. Die verzeihen dir mal wenn du nicht gießt ;)

ich find den benjamin am besten

So en bollen Kaktus weiß net wie der heißt aber der überlebt auch mal nen Monat ohne Gießen, sehr praktisch braucht nur viel Sonne.

Was möchtest Du wissen?