Welche ist die beste Urlaubsregion in Ungarn ?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo wir kommen aus ungarn.
Am besten ist siofok am balaton! Ruhig aber nicht totenstille und seichtes wasser :)
Budapest ist besonders abends eine reise wert wenn alles belichtet ist
Die burg zu besteigen ist win großes erlebnis :) budai vàr

Die üblichen Touristengegenden sind Budapest und der gesamte Balaton. Bei letzterem fand ich Badacsony mit seinen Weinbergen und der Halbinsel Tihany im Blick sehr schön. Und wenn ihr in Budapest seid, plant auch einen Ausflug nach Szentendre ein. Man kommt dort ganz einfach mit der U-Bahn hin.

Wenn ihr noch etwas anderes besichtigen wollt, vor allem die ungarische Kultur kennenlernen wollt, dann fahrt mal nach Kalocsa. Das ist ein Zentrum der ungarischen Folklore. Ich hoffe, der Bahnhofsraum mit seiner Blumenmalerei existiert noch. Wenn man in der Donau noch baden kann (als ich vor Jahren meine Ferien dort verbrachte, ging das noch), könntet ihr das ganze Donauufer abfahren und evtl. dort Zimmer mieten.

Und besucht mal das Petöfi-Museum in Kiskörös.


Natürlich Siófok und (mindestens) einmal ein Besuch nach Budapest! :) 

Ich fliege am Wochenende zusammen mit Freunden nach Budapest. Hat jemand noch gute Bar tips? Oder besondere nicht offensichtliche touri Orte die man sehen muss?

Ne Stadtrundfahrt und Besuch des Burgpalastes und Fischerbastei ist geplant und auf die magareteninsel wollen wir auch. Fehlt noch was? Habt ihr Tipps für abends?

Dankeschön ♥️

...zur Frage

In Osteuropa Urlaub machen - welches Land?

Hey,

ich möchte gerne im April in einem osteuropäischen Land Urlaub machen ( 1 Woche ). Allerdings kann ich mich nicht so ganz entscheiden, in welchem Land ich Urlaub machen soll.

Zur Auswahl habe ich: Rumänien (Bukarest) ,Ungarn, Polen, Tschechien.

Im Vordergrund steht für mich eher das Stadtleben. Landschaft / Kultur wäre auch sehr schön, weil ich davon auch etwas sehen würde. Wichtig ist mir auch, dass das Urlaubsland relativ herzlich, sympathisch ist :-)

Hat jemand schon Erfahrungen mit diesen Ländern sammeln dürfen? Und zu was würdet ihr mir raten?

Dankesehr!

LG

Apfel

...zur Frage

eBay als gewerblicher umstellen?

Hey Community,

Ich habe 2 eBay Konten, einer der als privat angemeldet ist (Konto A), der andere als gewerblicher (Konto B).

Normalerweise habe ich "gewerblich" auf dem Konto B verkauft, das heißt große Menge ähnlicher Artikeln (aber nur USK18).

Jetzt habe ich ebenso USK 0 - 16 auf dem Konto A eingefügt; die ich in der letzten Zeir verkauft habe.

Nun , bin ich am überlegen.. Ich möchte nicht beides auf Konto B reinstellen, weil ich das nur für die USK18 Artikeln halten möchte.

Kann ich nicht einfach auf dem Konto A, die "Privatsklausur" entfernen, auch 14 Tage Rückgaberecht geben und Ruhe ist? - Reicht das um mögliche Abmahnungen aus dem Weg zu gejen?

Weil ich handle ja gewerblich, aber hochstufen möchte ich irgentwie nicht - weshalb auch immer xD

Ich bitte um Rat :) P.S es handelt sich um PS3/PS4/360/ONE Artikeln, an - und verkauf

Dankee ;)

...zur Frage

LAND UNGARN - Abgelaufener Personalausweis / Anmeldung Amt?

1.) Mein Freund hat eine „uneheliche“ 7-jährige Tochter. Die Tochter ist in Österreich geboren, lebt in Österreich bei ihrem Vater und geht auch hier in Österreich zur Schule. Die Eltern haben das „gemeinsame“ Sorgerecht, seit 4 Jahren ist gerichtlich vereinbart: Das der Vater das Wohnrecht der Tochter hat und das die Mutter alle 2 Wochen ihre Tochter besuchen darf. Das wurde so beschlossen, da es immer sehr viele Probleme mit der Mutter gegeben hat.

Aber die Tochter hat wie ihre Mutter, die ungarische Staatsbürgerschaft und nun haben wir gesehen, dass der Personalausweis von dem Kind vor 1 Jahr abgelaufen ist. Eigentlich möchte der Vater für seine Tochter die österreichische Staatsbürgerschaft beantragen, doch ohne die Zustimmung von der Mutter funktioniert das nicht. Ja und die Mutter ist sowieso strikt dagegen, denn sie will das die Tochter „Ungarin“ bleibt und sowieso mit der Tochter bald nach Ungarn abhauen. Obwohl sie das nicht darf, da das Wohnrecht nur bei dem Vater ist. Darum stellt sie uns alles Mögliche in den Weg.

Wenn der Vater jetzt nach Ungarn fährt (Budapest) mit den ganzen Unterlagen (Wohnrecht, Vaterschaft, abgelaufenen Personalausweis usw…):

Wichtige Fragen hierzu: -Kann er dort „alleine“ einen neuen Personalausweis ausstellen lassen? Oder muss da die Mutter mit dabei sein? Sie waren nie verheiratet!! -Muss die 7-jährige Tochter mitfahren oder geht das auch ohne Kind, nur mit einem aktuellen Foto? -Geht das in Budapest den Personalausweis neu ausstellen zu lassen oder muss ich da in die Ortschaft, wo die Mutter der Tochter herkommt? -Kann ich eine österreichische Staatsbürgerschaft bekommen, ohne die Zustimmung der Mutter?

2.) Seit ein paar Wochen macht die Mutter großes Theater, steht auf einmal plötzlich vor der Haustüre, schreit laut herum und weint. Sie verlangt schnellstens und auf der Stelle, die österreichische „Schulbestätigung“ von ihrer Tochter. Denn anscheinend stand bei deren Mutter, die noch in Ungarn wohnt, die Polizei schon dreimal vor der Tür, verlangt diese Schulbestätigung und sie möchten wissen wo sich die Mutter und das Kind aufhält. Die Mutter hat bei Bekannten von uns gesagt: „Meine Tochter ist in Ungarn gemeldet und sie muss auch dort zur Schule gehen und nicht hier in Österreich. Sie ist wie ich Ungarin und deshalb werde ich sie bald schnappen und nach Ungarn zurück gehen.“

Wichtige Fragen hierzu: -Kann es sein, dass die Mutter die Tochter in Ungarn angemeldet hat, damit sie von dem ungarischen Staat Kindergeld kassiert? -Bekommt man nicht für normal nur von dem Land das Kindergeld, wo das Kind auch wirklich wohnt? -Wenn die Mutter das Kind in Ungarn gemeldet hat, seit Jahren Kindergeld bekommt, die Tochter aber noch NIE in Ungarn gewohnt hat, macht die Mutter sich somit strafbar? Ist das nicht „Staatsbetrug“? Muss sie das Geld dann nicht wieder an den Staat zurück zahlen? Ist der Staat vielleicht dahinter gekommen und sucht sie deswegen. -Sie hat noch nie Alimente an den Vater gezahlt, Arbeitslos.

...zur Frage

Warum wird immer eine besondere Beziehung zwischen Russland und Deutschland herbei gekünstelt?

Wieso wird es in den Medien aktuell immer häufiger so dargestellt, als ob kein anderes europäisches Land so gute und dichte Beziehungen zu Russland hätte? Ich erkenne da keinen Sinn darin. Eine traditionelle Freundschaft existiert wohl wirklich nicht, ansonsten frage ich mich, ob ich das mit Hitlerˋs Slawischen Untermenschen falsch verstanden habe. Außerdem standen Deutschland und Russland in beiden Weltkriegen auf entgegengesetzter Seite. Und auch aktuell dürfte es Länder geben, die bessere Beziehungen zu Russland haben, beispielsweise Österreich, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Slowakei, Griechenland, Tschechien etc... Auch eine kulturelle Verwandschaft kann ich beim besten Willen nicht erkennen. Das eine Land ist slawisch, dass andere germanisch. Das eine ist riesig und das andere eher klein. Das eine Land war kommunistisch, das andere größtenteils nicht. (Bis auf die neuen Bundesländer). Ich finde die Geschichte, Kultur und Denkensweise Deutschlands und Rußlands sind völlig unterschiedlich und ich erkenne da keine besondere Beziehung.

...zur Frage

Warum gibt es keine Klichees über Schweizer?

Jedes Land hat irgendwelche Klischees,egal ob positiv oder negativ. Über die Schweizer habe ich noch nie welche gehört.

Welche gibt es oder wieso haben sie keine?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?