welche ist die beste hausbank?

4 Antworten

ich bevorzuge eine Bank in meiner Nähe(V+R-Bank). Für Überweisungen benutze ich nur das wesentlich billigere Onlinebanking und da dieser Bankenverbund im Live-Verfahren arbeitet (Überweisungen innerhalb des Verbundes in Echtzeit) sind Überweisungen wesentlich schneller. Bei Barabhebungen kann ich die gewünschte Stückelung vorgeben, sofort die Kontoauszüge ziehen (bei Zusendung kostenpflichtig) und bei Problemen direkte Beratung in Anspruch nehmen.

Das kommt sicher auf Deine Bedürfnisse an. Ich bin bei der Sparda Bank und damit relativ zufrieden. Beratungstechnisch ist es aber von Vorteil, wenn Du eine Filiale in Deiner näheren Umgebung hast.

Die beste Hausbank ist die, die eine Filiale bei dir um die Ecke hat.

Ernsthaft, bei Filialbanken ist es noch viel schwerer zu beurteilen, welche Bank gut oder schlecht ist, als bei einer Direktbank (wo nur die Konditionen und ein wenig der Tel./E-Mail-Service relevant sind).

Du wirst z.B. kaum den gleichen Service bei allen Sparkassen finden, selbst wenn formell alles gleich sein sollte. Wie gut eine Filiale ist, hängt ja auch nicht unwesentlich vom Filialleiter ab...

Kredite ablösen, trotz negativen score/schufa. welche bank ist die beste dafür

habe seit mitte des jahres zwei kredit am laufen und zahle an zweri verschieden banken, möchte aber beide zusammen schliessen und nur eine rate an eine bank zahlen, welche bank ist die beste dafür? möchte nicht zur meiner hausbank, meine kundenberaterin behandelt mich wie ein kleinkind der sein gels schön sparen muss.... .

...zur Frage

Vorteile der Hausbank?

Ich möchte wissen, welche Vorteile es der Bank und dem Kunden bringt, wenn der Kunde sein Konto, seine Finanzierung, Versicherung, etc bei einer einzigen Bank hat. Vorteile für den Kunden und für die Bank.

Danke!

...zur Frage

Hausbank - andere Bank - Kredit ablösen - Nachteile?

Ich werde bei meiner anderen Bank (bin ich Kundin aber ist nicht meine "Hausbank") einen Kredit nehmen.

ich führe sowohl bei meiner Hausbank als auch bei meiner anderen Bank einen kleinen Kredit. Beide werden seid ca. 1 Jahr gut zurückbezahlt. Da meine Hausbank allerdings sehr hohe Zinsen hat (an die 10 %) und meine andere Bank "nur" 6 %, würde ich gerne bei meiner anderen Bank nun einen Kredit nehmen. Sie soll alle Kredite INKLUSIVE die meiner Hausbank in einen Kredit packen, damit ich den Überblick monatlich nicht verliere.

Mein Frage: Da meine andere Bank somit ja meine Hausbank ablöst vom Kredit ... kann mir dann daraufhin meine Hausbank zukünftlich Dispos oder Kredite oder Beratung verweigern? Da ich ja blöd betrachtet "fremdgegangen" bin?

Meine Hausbank wird spätestens in 2 Tagen sehen, dass mein offener Kredit abgelöst wurden ist durch eine andere Bank.

...zur Frage

Kontoauskunft bei Kredit?

Hallo,

Ich möchte einen Kredit aufnehmen. (Nicht bei meiner Hausbank)

Meine Frage: Kann die Kreditbank mein Girokonto einsehen? Es wird ja auch bei manchen Krediten ein Kontoauszug des letzten Monats verlangt. Erteile ich mit dem Kreditvertrag das Recht meine Kontodaten bei meiner Hausbank einzusehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?