Welche ist die älsteste Währung und am länsgten im Umlauf?

8 Antworten

Das dürfte das britsche Pfund sein. Gibt es seit etwa 1200 Jahren.

Noch im Umlauf ? Also ist es theoretisch Möglich das ich in england an eine 800 jahre alte Münze komme, im normalen Handel?

0
@doudelzaq

Nein bekommst Du nicht, weil es vor 1.000 Jahren eben noch üblich war den Gegenwert in Gold oder Silber zu prägen, die Münzen wären heute aber schnell vom Markt...

0
@riara

Also ist es eine andere Währung unter dem selben namen?

0
@doudelzaq

Nein, es ist tatsächlich die gleiche Währung, entscheidend ist ja nicht nur der Name, sondern auch die Kontinuität, die 'Bank of England' gibt es zwar erst seit 1688 (noch ein Rekord!), aber die Grundsätze des englischen Finanzwesens blieben bis in unsere heutige Zeit beinahe unverändert.

Bemerkenswert ist die Umstellung auf das Dezimalsystem, diese erfolgte erst 1971, bis dahin waren 1 Pfund 20 Schilling und ein Schilling 12 Pence, eine Regelung die auf das karolingische Münzsystem zurückgeht und klar die Herkunft der angelsächsischen Bevölkerung zeigt...:-)

0
@riara

Nett. Danke Aber ich hatte nach ner Währung gesucht die möglichst Unverändert ist.

0

Naturalien,das wurde schon immer gehandelt.

Wird aber nicht mehr..zumindest nicht in der "zivilisierten Welt" tm

0

Was möchtest Du wissen?