welche ist besser Ausbildung oder Universität?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt darauf an, was du machen willst.

Wenn Du zB ein syrisches Abitur hast, wird Dir das in Deutschland nicht als Abitur (sondern maximal als Realschulabschluss) anerkannt und Du müsstest um zu studieren erst noch ein deutsches Abitur machen.

CiKalo 11.08.2017, 19:10

mit meinem syrisches Abitur gibt es kein problem . ich habe schon über es gefragt . ich kann mich zu Uni bewerben .danke

0
CiKalo 11.08.2017, 19:32
@sozialtusi

ja , ich habe mich zur Uni Beworben , in ein Fach heißt Computer linguistik . aber ich würde gern IT , Informatik studieren . mein Abitur ist literarisch deshalb kann ich nur dieses fach studieren . es steht in literarisches Fächer. 

0
sozialtusi 11.08.2017, 19:33
@CiKalo

Ja, dann kannst Du die IT-Fächer nicht studieren.  DAfür müsstest Du ein allgemeines Abitur machen.

0

Also ich arbeite als IT Security Advisor  und kann dir sagen der Weg über die Ausbildung ist der bessere. Du kriegst die Grundlagen besser vermittelt und kannst viel mehr Praxis Erfahrung sammeln. Die Weiterbildungen die du nach absolvierter Ausbildung machen kannst sind enorm vielseitig (http://www.it-berufe.de/index.php?node=138) , ich habe die Erfahrung gemacht das Studenten in der Regel zwar die Theorie können, aber in der Anwendung total versagen. Ich bin den Weg der Ausbildung gegangen und habe danach den Security Technican und darauf den IT System Manager gemacht ( derzeit arbeite ich an meinem IT Technical Engineer = Master-Abschluss Niveau ), und habe damit meinen Bachelor Abschluss. Aufgrund meiner hohen Praxiserfahrung verdiene ich gut 25% mehr als meine studierten Kollegen. Im Endeffekt muss es jeder für sich entscheiden, ich habe es in der Schule nicht mehr ausgehalten und wollte arbeiten. Meine Weiterbildung auf Bachelor Niveau habe ich in der Abend-Schule gemacht.


Mfg

CiKalo 11.08.2017, 19:25

ich würde gern ein Fach in IT , informatik machen , aber mein syrisches Abitur ist literarisch kein wissenschaftlich . An der Uni gibt es ein Fach heißt Computer linguistik ,mit meinem literarischen Abituer kann ich nur diese fach studieren .

denken Sie , dass ich eine Ausbildung  Fach informatik (IT) machen kann .

ich danke Ihnen für Ihre Antwort .

0
MoNoHomo 11.08.2017, 19:32
@CiKalo

Wenn Ihr Abschluss für einen UNI-Zugang reicht, reicht er auch für die Ausbildung, hier gibt es 2 verschiedene.

  • Fachinformatiker Systemintegration (Minimum Mittlere Reife)

Der Systemintegrator lernt in seiner Ausbildung Server & Netzwerkumgebungen kennen und lernt diese zu installieren & administrieren. Außerdem wird er im Benutzer-Support geschult und lernt den Umgang mit Kunden.

  • Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Der Anwendungsentwickler lern das Programmieren (Java, JavaScript , SQL, Oracle) Hierzu kann ich leider nicht ins Detail gehen da ich den Systemintegrator gemacht habe.

Gute Englischkenntnisse sind eine Grundvoraussetzung. Logisches Denken sowie Belastungsfähigkeit sind klar von Vorteil.

Mfg Mo

1

Mit einem Studium hast du später die Möglichkeit mehr Geld zu verdienen. 

Der Nachteil ist jedoch das du in der Zeit in der du studierst nichts verdienst. Außer du arbeitest neben dem Studium, das ist aber sehr anstrengend.

Du kannst aber auch erst ein mal eine Ausbildung machen und später studieren.

Das hängt davon ab, was dein Ziel ist.

Das kommt darauf an, was du später in deinem Leben beruflich machen willst.

Das kann dir so pauschal keiner sagen!

Was möchtest Du wissen?