Welche isomere von heptan gibt es?

1 Antwort

Zwei kleine Wörtchen in Google eingegeben und schon weiß man, dass es neun Isomere von Heptan gibt. Fang mit Hexan als längster Kette an und guck an welchen Stellen du die übrig gebliebene Methylgruppe platzieren kannst. Dann nimmst du Pentan als längste Kette und platzierst zwei Methylgruppen oder eine Ethylgruppe u.s.w.

Zur Kontrolle kannst du dann z.B. hier nachgucken, ob du auch nichts vergessen hast:
http://www.guidobauersachs.de/oc/heptanisomere.html

Was möchtest Du wissen?