Welche Information braucht Unitymedia um in einem Mehrfamilienhaus den Vertrag der richtigen Wohnung zuzuordnen?

3 Antworten

Für gewöhnlich ist alles verkabelt, denn rein kommt eh nur, wer Kunde ist.

Beauftrag man UM, schicken die fast immer einen Techniker, der an der Dose im Wohnraum eine Messung durchführt, dann das Modem anschließt und das muß dann die nächsten Stunden laufen, bis die Erstanmeldung durch ist.

Identifiziert wird der Kunde anhand der Mac-Adresse des Modems, denn die ist in der Datenbank von UM mit den Vertragsdaten des Kunden (Name, Adresse usw) verbunden.

Die werden dich alles Fragen was die wissen müssen.

Für gewähnlich gibst du einfach nur den Standort deiner Wohnung an z.B.

2. Stock, Mitte

Wenn der anschluss bereits freigeschaltet ist muss muss nichts mehr gemacht werden ansonsten schicken die einen Technicker der das macht.

Etage, dazu linke, rechte Seite oder Mitte.

Mehrfamilienhaus: Umstellen einzelner Wohnparteien auf KabelDigital möglich?

Hallo, wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus mit 16 Parteien, direkt daneben genau das selbe Haus und natürlich auch 16 Parteien. Die (insgesamt) 32 Wohneinheiten teilen sich einen Kabelanschluss, allerdings nur analog. Ich hätte für mich aber gerne Kabel Digital. Die Bestellung dafür lässt sich selbstverständlich einfach über die Homepage des Anbieters (Unitymedia) absenden.

Die Frage ist nur: Wenn ich als einzelner Bewohner auf Kabel Digital umstelle stört das den Empfang der Nachbarn? Muss für die Umstellung etwas an der Verteilerbox im Keller gemacht werden? Alle 32 Parteien hängen an dieser Box... (und wenn das der fall ist kann ich es sowieso knicken, da dann vorher alle eigentümer darüber abstimmen müssten und wie es so ist kann man darauf wetten, dass ein nachbar quer schießt und sei es aus reiner schadenfreude!) ...oder merken die Nachbarn gar nicht, dass ich zum digitalen Kabel gewechselt bin da sie ja keinen Receiver gestellt bekommen?

Ich war tatsächlich schon vor Ort in einem Shop und habe gefragt. Die waren sich nicht sicher, haben mir dazu geraten es halt mal auszuprobieren und zu riskieren es mir mit den Nachbarn zu verscherzen. Der Kundenservice per Mail hat scheinbar meine Frage nicht ganz verstanden und mir ausschließlich die Kundennummer zugesendet. Vielleicht kennt sich hier einer aus? Ich wäre froh drum, da ich jetzt schon seit gut sechs Monaten auf glühenden Kohlen sitze und umstellen möchte.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?