Welche in Deutschland legalen Kräuter und Gewächse können als Drogen verwendet werden?

7 Antworten

geh einfach in ein magic garden und kauf dir da die legalen drogen probier es aus und lern aus deinen erfahrungen aber du solltest dir vor dem kauf im klaren sein was es für nebenwirkungen gibt.. Mein tipp bevor du kaufst schreib oder merk dir die droge die du ausprobieren möchtest und suchst im internet da gibt es ziemlich viele seiten wo man sich darüber informieren kann was für nebenwirkungen die droge hat... und unteranderm auch erfahrungsberichte stehen... Am besten tu das nicht wenn du psychische problemme hast z.b familie,schule,freunde, freundin oder freund... was auch immer.... weil das dann in den häufigsten fällen kein guter trip für dich wird ;) also immer gut gelaunt sein =)... ach zum schluss das soll jetzt nicht dazu anregend zu sein überhaubt drogen zu nehmen.. Es ist jedem selbst überlassen.. Übertreib es nicht...

Hallo Opitz, hier einige interessante Kräuter von www.ethnoherbarius.de Blauer Lotus, Marihuanilla, Löwenohr, Guarana, Erdrauchkraut, Goldmohn und die Schlafbeere. Einiges habe ich getestet und war sehr zufrieden. Alles ist legal!

welcher vollidiot schreibt denn hier ohne irgend eine Erklärung Engelstrompeten rein? Das sind welche der stärksten halluzinogenen drogen dies gibt, die unter anderem zwei besondere merkmale haben: keine möglichkeit der dosierung (7 stunden bis 3 tage trip) und kein bewusstsein mehr darüber, dass die halos keine realität sind.

Wenn ihr etwas über Drogen wissen wollt, dann informiert euch bitte vernünftig bei z.B. landderträume.de und holt euch möglichst viellseitig informationen.

So ne oberflächige Plattform wie diese seite hier ist einfach absolut ungeeignet für themen dieser art

Naturellekräuter wie LSA, Salvia oder Zauberpilze?

Hey Leute ich bin m/16 und bin letzten auf einer Internetseite gestossen, wo Kräuter, Samen, Pilze etc... die aus Länder wie z.B. Südamerika, Afrika und Asien herkommen und die in Deutschland legal sind. Meine Frage ist ob diese Stoffe spätfolgen haben woe z,B. bei Cannabis dass wenn man schon vor 18 halt anfängt das zunehmen dass halt später das Gehirn spät Folgen bekommt. Hier ist die Seite: "vom Support editiert"

...zur Frage

Welche Drogen sind in Deutschland (BRD) legal zu konsumieren?

Gibt es noch was außer Alkohol (dumm dumm Droge), Kaffee(für Hippelige) und Nicotin (Keuch) an legalen Drogen die man nehmen darf ohne gegen irgendeine von den Milliarden Verboten der BRD zu verstoßen? Am besten irgendwas was nicht so gesundheitsschädlich ist wie Alkohol!

...zur Frage

0,3g Cannabis in Brownies?

Hallo Ich habe bisher noch nie Drogen konsumiert. Ein Freund von mir hat vor, Brownies mit 0,4g Cannabis/Stück zu backen(Er redet immer von 0.4, nehme an er meint Gramm). Meine Frage: Verkraftet man sowas locker als "Anfänger" oder muss man da mit starken Nebenwirkungen rechnen? Und was wären so grundsätzlich die Wirkungen von Cannabis? Lg

...zur Frage

Gibt es unschädliche und vollkommen LEGALE Drogen?

Hallo Leute!

Ich wette keiner kann mir meine Neugier verübeln, die Frage stellen sich doch die meisten: Wie ist es, High zu sein?

So neugierig ich auch bin, steht für mich fest: Nichts illegales ausprobieren, und was viel wichtiger ist: es darf NICHT im geringsten schädlich sein! (!!!) (!!!!!!!...). (Am besten sollte es auch keine Abhängigkeit verursachen)

Wäre ein solches Mittel zu schön um wahr zu sein? Ich hab viel über sowas recherchiert, dummerweise komme ich zu folgendem, wirklich IRONISCHEM Ergebnis: Die meisten ungefährlichen Drogen sind illegal(zb. Cannabis), und die legalen Drogen sind pures Gift (Pilze etc...).

Ich hoffe ihr habt eine Antwort! Um es nochmal zu klären: Ich bin mir den Gefahren bewusst, und eben aus dem Grund suche ich nach einer ungefährlichen Droge(So nebenbei: Kaum zu glauben, dass Alkohol viel gefährlicher als die meisten illegalen Drogen ist!).

Und was Sucht angeht: Solange es kein berüchtigtes Suchtmittel ist, komm ich damit klar (um es zu verdeutlichen: Ich hab bisher nur eine Zigarette in meinem Leben geraucht, ebenso war ich nur einmal in meinem Leben betrunken. Beides fand ich nicht so toll, weswegen ich auf beides leicht verzichte, von Sucht keine Spur. In beiden Fällen war es die Neugier: Einmal Probiert, schon stell ich mir die Frage "Wie können manche Leute sowas toll finden?!"). Was die Art des Rauschzustandes angeht, den ich mir erhoffe: Heiterkeit finde uninteressant, weswegen ich von Alkohol nichts halte.

Ich wünsche mir sehr, dass ihr diese Frage ernst nimmt, und mich nicht als "verrückten Teenie" abstempelt (zudem bin ich keiner) :)

Ich freue mich auf eure Antworten! Liebe Güße, Taribu

...zur Frage

MDMA Wirkung/Nebenwirkungen, Gefahren?

Es gibt im Internet natürlich eine lange Liste von Wirkungen und Nebenwirkungen, allerdings hat auch Ibuprofen Nebenwirkungen, steht im Prinzip überall drauf... Ist natürlich bei jedem anders, aber wie genau kann man sich das vorstellen? Logischerweise sollte man kein mdma oder ecstasy bei Krankheiten oder Allergien konsumieren.. Aber bei kerngesunden Menschen? Was könnte schlimmstenfalls passieren bzw. wie ist die Wirkung? Kann man irgendwie merken dass es sich tatsächlich um den Wirkstoff XTC handelt und nicht um gepuncht gemixtes (was auch immer) Zeug handelt, ohne gleich eine chemische Analyse zu machen?

...zur Frage

Kratom ist legal! Spätes Unwohlsein bei Einnahme.

Noch mal Kratom ist in Deutschland legal! Ich darf ja schließlich auch Fragen zu anderen legalen Drogen wie Alkohol stellen.

Ich habe gestern zum ersten Mal Kratom in Form von Tee konsumiert. Die ersten 3 Stunden war die Wirkung großartig, dann ist mir allerdings ein wenig schlecht geworden und mir war irgendwie unwohl. Hat jemand damit ähnliche Erfahrungen gemacht, würde es helfen die Dosis zu verringern? Ich bin mit 5 Gramm eingestiegen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?