Welche Hunderassen werden nur einmal im Jahr läufig?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Beim Basenji

avilis 09.01.2011, 19:39

Das wurde mir nämlich auch erzählt. Würde nun gerne etwas mehr erfahren...

0
Urwaldschmiede 09.01.2011, 19:43
@avilis

einfach bei Google eingeben. Ich kenne mich mit der Rasse sonst auch nicht aus.

0
avilis 22.01.2011, 00:06
@Urwaldschmiede

Deine Antwort kam am schnellsten. Danke-hab selbst noch ein wenig recherchiert.Manche Leute sind ganz schön festgefahren in ihren Meinungen (siehe Antworten).

0

Ich habe eine mastin de los pirineos Mix hündin. Meine Dame wird nur ein mal im jahr heiß. Hatte anfangs ein Fass auf gemacht u dachte sie wäre krank. Aber sie ist gesundheitlich top fit. Der Tierarzt sagte auch das es durchaus normal ist wenn Hündinnen nur ein mal im jahr heiß sind. Ist wohl allerdings selten der Fall.

Lg

Der Abstand von Hitze zu Hitze kann dei manchen Hündinnen kürzer oder länger sein als 6 Monate. Von der Rasse hängt das aber nicht ab, das sind einfach individuelle Unterschiede.

Also, liebe Leute, es gibt tatsächlich alte, ursprünglich gebliebene Hunderassen, die nur einmal jährlich läufig werden, genauso wie es bei den Huskys (auch eine ALTE Rasse) noch das ursprüngliche Wolfgeheul gibt, und nicht das angezüchtete welpenhafte Gebell !!! Mehr informieren, bevor man hier postet

Oh man, haben sich die Vermehrer schon wieder ne neue Masche ausgedacht? Erst haaren die Hunde nicht mehr, dann sind sie für Allergiker geeignet, total kinderlieb und jetzt werden sie nur noch einmal im Jahr läufig? Na sicher doch, als nächstes kommt der intelligenteste Hund der Welt, der sich selber erzieht...

Wie oft eine Hündin läufig wird hängt nicht von der Rasse ab. Es gibt sicherlich Ausnahmen von den zweimal im Jahr, aber versprechen kann dir das keiner. Wer hat dir das erzählt?

Es kommt vor das eine Hündin nur einmal im Jahr läufig wird.

Das ist dann Glückssache, es gibt auch Hündinnen die 4mal im Jahr läufig sind.

Die einzige Rasse von der ich weiß , dass sie nur einmal im Jahr heiß ist, ist der Basenji

http://www.basenji-klub.de/

James131 10.01.2011, 10:21

Nicht richtig, zumindest im herkunftslande alle 9 monate, was etwa zwei mal im jahr bedeutet

0
James131 10.01.2011, 10:21

Nicht richtig, zumindest im herkunftslande alle 9 monate, was etwa zwei mal im jahr bedeutet

0

Basenjis ist die älteste Hunderasse der Welt,das Herkunftsgebiet ist Zentralafrika .Die Hunde leben normalerweise als unabhäniges Rudel neben dem Dorf und ernähren sich in der Regel von der Stammkultur.Die Hunderasse ist somit sehr Urspringlich geblieben.Helfen aber auch mit bei der Jagt.Zum anderen können Basenjis bedingt durch ihren flachen Kehlkopf nicht bellen. Das Bellen ist eine durch den Menschen den Hund angezüchtigte Eigenschaft.Ein Basenji ist nicht unbedingt für jeden Hundehalter geeignet.Er ist sehr eigenwillig .Bei einen Befehl den er sehr wohl versteht ,überlegt er sich zuerst einmal ,ob es auch wirklich sinnvoll und im Augenblick angebracht ist,,ihm zu folgen.Und folgt in der Regel nicht. Die erste große Züchterin von Basenjis wurde Mrs. Olivia Burn.

Keine es sei denn, da hat ein mensch wegen kastration des eigenen oberstuebchens das tier ausgenommen. Nachzulesen und zu erfragen bei zuchtverbaenden, rasseorganistationen, international anerkannten hundeverbaenden, tieraerzten ......
Eine huendin wird alle vier bis zehn monate laeufig und das gilt rasseunabhaengig. Ausnahme ist ein menschlicher eingriff

Diese Hunde gibt es ,die nur einmal im Jahr läufig sind.Das ist der Basenji ein afrikanischer Jagthund,er bellt auch nicht sondern heult,wie ungefähr ein Wolf.Er richt auch nicht wie ein Hund,und putzt und leckt sich wie eine Katze.Basenji bedeutet kleines wildes Ding aus dem Busch.Der Rüde wird 43,2 cm groß.Läßt sich auch schwer erziehen,da er ein richtiger Sturkopf ist.

James131 10.01.2011, 10:25

Schon deshalb so nicht richtig, weil der hund nicht jauelt wie wolf, dann nicht richtig, weil es eben kein richtiger jagthund war und ist, Dann ist die uebersetzung falsch und dazu ist die behaupteung, dass diese rasse schwer ausbildbar sei, voelliger unfug. Im gegenteil, nur eben nicht also sofahund, wie sich das hundeliebhaber wuenscht

0
cobold123 10.01.2011, 14:29
@James131

Gib bei Google ein der Hund Basenjis,Da kannst du nachlesen,das dieser ein Jagthund ist.Und schreibe nicht das ich unfug schreibe.

0
Urwaldschmiede 10.01.2011, 10:53

Intelligente, unabhängige und selbständige Hunde als dumm und stur zu bezeichnen ist das allerletzte!!! Nur weil sich solche Hunde nicht winselnd auf den Rücken werfen und dir jeden Wunsch von den Augen ablesen, sind sie noch lang nicht stur und unerziehbar!

0
cobold123 10.01.2011, 14:40
@Urwaldschmiede

Ich habe diesen Hund nicht als dumm und stur beschrieben.Habe selbst 25.Jahre Hundeerfahrung.Habe den Hund so beschrieben, wie ich es gelesen habe.Gebe bei Guggel die Hunderasse Basenjis ein ,da kannst du das selber lesen.Und stell mich bitte nicht bloß hier im Forum.Was ich schreibe ,das weiß ich auch,oder habe nachgelesen. Dazu ist das Forum auch da. Also überlege zuerst eh du schreibst.

0
avilis 10.01.2011, 19:40
@cobold123

Leute, ich wollte doch nur Infos. Streitet Euch doch bitte nicht, vermutlich sind wir alle hier Hundeliebhaber. Mir ging es doch nur darum, ob das biologisch möglich ist. Ich danke allen für Ihre Antworten.

0

Gegenfrage: Das ist kein Kriterium für die Wahl der Hunderasse die du dir anschaffen möchtest, oder?

avilis 09.01.2011, 21:53

Ich habe Haustiere. Möchte ich nur interessehalber wissen...

0

Das ist UNSINN !!!

Alle Hündinnen werden wenigstens 2 Mal pro Jahr läufig.

Narva 09.01.2011, 19:32

Das stimmt nicht, es gibt sehr ursprüngliche Rassen bei denen dies durchaus vorkommt zum Bsp der Tschechoslovakische Wolfshund.

0

Was möchtest Du wissen?