Welche Hunderasse ist das(Mischling)?

...komplette Frage anzeigen Welche Rasse  ? - (Hund, Rasse)

3 Antworten

Ein Rassehund heißt so, weil er einer bestimmten RASSE zugeordnet werden kann. Bei einem solchen Hund ist das aber nicht der Fall. Ich würde daher sagen, es ist ein reinrassiger STRAGAMI (Straßengassenmix), oder auch Senfhund (da hat jeder seinen Senf dazugegeben).

Ist es nicht völlig gleichgültig? Ein sog.reinrassiger Hund kann genauso ein großer "Idiot" sein wie ein Mix, es kommt immer auf den Halter an. Viel Glück mit dem neuen Familienzuwachs. Und wenn Dich jemand nach der Rasse fragt, lächel einfach nur....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinaschneid
23.06.2016, 18:45

Naja es ist auch bei einem Mischling nicht verkehrt in etwa zu wissen welche Rassen da mit drin sind. Schon alleine um in etwa einen Anhaltspunkt haben zu können welche Eigenschaften der Hund hat.

0
Kommentar von melinaschneid
23.06.2016, 18:55

Natürlich. Aber es ist ein Anhaltspunkt. Und beim Schäferhund geht es nicht unbedingt Darum das er Schafe toll findet sondern ein Schutzhund ist. Solche Hunde verhalten sich als beispiel oft instinktiv anders als Jagdhunde.

0
Kommentar von brandon
23.06.2016, 20:22

Und wenn Dich jemand nach der Rasse fragt....

...dann sag es ist ein Europäischer Vierpfotenhund. 😉

0

Schaut aus als wäre es ein Kampfschmusermischling also sozusagen ein “Europäischer Kampfvierpfotenhund“. 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich sieht der Kleine so aus, als wäre kräftig Terrier mit drin.
Vielleicht Bully, da wird das Eis dünn bei mir...
Aber bei Terrier allgemein bin ich sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?