Welche Hunderasse hat eine lange Lebenserwartung?

19 Antworten

Das kommt auch immer auf die haltung nen bisl mit an. wenn der Hund viel Bewegung hat und immer genug trinken kann(Wasser ist ja für jedes Lebewesen wichtig). Allerdings werden meistens die Mischlinge älter weil die nich so überzüchtet sind wie leider viele rassehunden. die bekommen dann hüftprobleme. Das is aber auch öfter bei großen und öfter Rasse als Mischlingshunde. Meine Tante hatte mal einen hovawart mix und der ist 18 geworden ohne probleme.

Ich hab mal gelesen das border Collies 16 Jahre werden können ;) find ich eigentlich schon ziemlich lang für sind Hunderasse ;*

Kleinere Hunderassen mit "normalem" Körperbau, ohne Überzüchtungen (Minihunde sind auch überzüchtet) werden am ältesten. Z.B. Pudel, Malteser, Pinscher. Die Pudel in unserer Familie wurden 16 und 17 (trotz angeborenem Herzfehler), der Malteser einer Bekannten 18. Mein Bichon Frisé ist jetzt 13.

Was möchtest Du wissen?