Welche Hunderasse hat die meiste Gamness?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo tierfreund1991

***naja bin mit pitbulls aufgewachsen*** betrachtet man sich deine anderen fragen, hast du 0 bis garkeine ahnung von hunden allgemein.

du bist mit pitts, staffs & Co.aufgewachsen? dann frage ich mich wieso du ständig fragen über diese Rassen stellst. alleine was das aussehen betrifft. das pitts eigentlich Staffs sind. und das du hier rum schwindelst, macht es echt schwer dir fragen zu beantworten. du bist unglaubwürdig

du hast allgemein eine ganz falsche vorstellung von einer Hund/mensch bindung.

für was möchtest du einen vierbeiner um rum zu protzen oder sich seinen bedürfnissen anzupassen? jeder Hund ist für irgendwelche Hundesportarten zu begeistern. ist der hund körperlich und geistig gesund kannst du alles machen mit deinem hund.fahrrad fahren, wandern, usw

ich trainiere mit meinem Hund für CaniCross (gelände lauf) und werde vermutlich nächstes jahr im frühjahr an meinem ersten tunier teilnehmen dann ist er gut vorbereitet und so um die 2,5 jahre alt. selbst Chihuahas machen da mit.

versuchs mal mit ehrlichen fragen! dann bekommst du auch bessere antworten.

fakt ist du bist oder warst nie ein Hundebesitzer oder ein Hundeführer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tierfreund1991
09.12.2015, 19:14

und noch mal game pits sind was anderes, die werden auch nicht mehr gezüchtet, es geht nicht hier um paar spielchen mit dem ball sondern um weight pull mit gewichte ziehen ab 2-3 tausend kg das können nur game pits, mastiff, amerikanische bulldoggen und kein chihuaha, und jeder mag eine andere rasse ist doch schön und gut ich selber bin mit hunden tigern aufgewachsen hatte ein tiger in afrika

0
Kommentar von Einafets2808
09.12.2015, 23:19

Du lebst in einer Wohnung irgend wo. In anderen fragen hast du gesagt, das es schwierig wird, mit der Anschaffung eines Listenhundes und deiner Hausverwaltung.

***ab 2-3 tausend kg***

AB 😂😂😂😂 als ob ein untrainierter Hund gleich mal 2000 kg zieht. Diese hundesportart ist und bleibt umstritten. Drum gibt es glaube ich nur 2 Hundeschulen, die das anbieten.

Und nein das können nicht nur ***mastiff, amerikanische bulldoggen***

Guck dir Videos an, sogar französische Bulldoggen machen das.

***hatte ein tiger***

Träum weiter Jungchen 😂😂😂Dann wirke mal etwas kompetenter mit deinen Fragen. Du erzählst Märchen nicht mehr und nicht weniger.

2

Hallo, ich habe Erfahrungen mit vielen Hunderassen und auch mit vielen Menschen. Meiner Meinung nach hast du nicht die Charakterlichen Voraussetzungen um einen Hund zu halten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tierfreund1991
09.12.2015, 19:09

ja wir araber haben eine andere erziehung ich bin ein araber auss namibia, bin mit tigers aufgewachsen hatte ein als haustier und jetzt hat sich wohlgefühlt hat mich zum glück nie gebissen aber auch nur weil er seit er baby war mit mir aufgewachsen ist

0

Mein Mischling kann nach 4 std ausdauersport immer noch....das kann jeder trainierter Hund...

Mein Hund hat 32kg und besteht eig nur aus Muskeln und ich trainiere ihn nicht mal absichtlich. 

Du hast null Ahnung von Hunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tierfreund1991
09.12.2015, 19:12

ja schön für dich und dein hund ich meine wenn hund richtig kämpfen  in afrika gehts ums überleben, und ein game pitbull kann nach 15 minuten kämpfen gegen kangal immer noch 4 stunden rennen das ist was anderes als ausdauersport und jetzt sag nicht ich will hundekämpfe betreieben das habe ich nicht vor ich sag nur wie es ist das es in der natur ums überleben geht, und ein game pitbull an der ausdauer kommt kein hund ran nie nie niemals und  naklar ist der stärkste hund der kangal und der cao alabai

0
Kommentar von Einafets2808
09.12.2015, 23:34

Du redest so ein Quatsch Tierfreund 😂😂😂 bei Hunden geht es nicht ums überleben. Sonst würden sich die Hunde in der Arena ja auffressen, was sie nicht tun. Die werden auch trainiert und abgerichtet das sie Unverträglichkeit mit der selben Spezies entwickeln.

Du redest von domestizierten Hunden, die sind in der Natur garnicht in der Lage selbstständig zu jagen. Ein Maulwurf oder ne Maus evtl.ansonsten sind die Ass und Müllfresser.

Selbst Straßenhunde zerfleischen sich nicht, da gibt's mal ne Kellerei um den halben Cheeseburger der da rum
Liegt das wars, die meisten sterben wegen Parasiten oder anderen Erkrankungen.

Ausdauer muss jedem Hund antrainiert werden, sie ist nicht aufeinmal da.

Und der Cao wird nur von einheimischen so genannt richtig heißen sie Zentralasiatischer Owtscharka, und würden als Herdenschutzhund eingesetzt.

Stärke ist überbewertet.

2

Deine anderen Fragen deuten nicht darauf hin dass du Erfahrung mit solchen Hunden hast.... Lass die Finger davon, ich habe das Gefühl du willst dir nur eine Kampfmaschiene aufziehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tierfreund1991
09.12.2015, 19:05

wenn ich mir einee kampfmaschiene aufziehen will kann ihc mir auch ein bär oder ein tiger aufziehen das geht in mein land und ich mache keine tierkämpfe nur sport iwll ich mit tiere machen

0

Da musst du mal mit einem Hundezüchter sprechen.

Aber man sollte einen Hund nicht nach seiner Abstammung etc. aussuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tierfreund1991
09.12.2015, 02:26

naja bin mit pitbulls aufgewachsen und das sind eigentlich schon meine hunde aber du weißt doch sind auf der liste und die meisten wohnungsbaugesellschaften erlauben jedenfalls bei mir solche hunde nicht

0

"habe nur erfahrung mit pitbulls und rottweilern !!" - Was für Erfahrungen hast du denn mit den beiden Rassen? Wenn ich mir deine anderen Fragen anschaue, dann zeugt das nicht von Kompetenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tierfreund1991
09.12.2015, 19:03

ich bin mit diesen rassen aufgewachsen und hatte selbst welche

0

Was möchtest Du wissen?