welche hunderasse findet ihr (die ich aufgeschrieben hab) ambesten?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r schnappie,

auch bei Umfragen gilt auf gutefrage.net, dass der Ratgeber-Charakter im Vordergrund steht. Spekulationsfragen oder persönliche Umfragen sind nicht erlaubt. Ich möchte Dich deshalb bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen zu beachten. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße,

Oliver vom gutefrage.net-Support

Das Ergebnis besteht aus 31 Abstimmungen

eine andere rasse (bitte nenen) 67%
Australian Shepherd 12%
Cavalier King Charles Spaniel 6%
Border Collie 6%
ich mag keine hunde 3%
Appenzeller 3%
Dalmatiner 0%

26 Antworten

eine andere rasse (bitte nenen)

Hallo von den genannten Rassen würde ich den Border Collie nehmen, weil der Border Collie einer der intilligentesten Hundrassen ist. Ich persönlich mag aber am liebsten Rauhaardackel, das sind eigene kleine Persönlichkeiten, haben einen sturen Kopf, ausdauernd sind, auch sind sie kleine Clowns und sie können einen so anschauen, das man sofort weiche Knie bekommt, daher ja der Begriff "DACKELBLICK"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eine andere rasse (bitte nenen)

Diese Frage schiesst mE völlig am Ziel vorbei. Wie wohl soll es möglich sein, ohne die näheren Umstände und Lebensgewohnheiten zu kennen, eine Rasse als die Beste zu bezeichnen? Es gibt keine Beste, es gibt nur unterschiedliche und die wurden allesamt ursprünglich für unterschiedliche Zwecke gezüchtet. Beispiel: Wollt ihr nicht ausserordentlich viel Zeit in der Natur verbringen, verzichtet ihr am besten auf Border Collie und Aussie. Der Spaniel wiederum ist ein Jagdhund, den führt ihr an der Leine und müsst ihn anders bespassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Australian Shepherd

weil die sehr schön sind aba auch viel unternehemen wollen also ueberleg dir ob du so eine hund haben willst wenn du nicht viel zeit für einen hund hast würde ich mir in nicht anschaffen oder abwarten wenn mehr zeit da ist .Hunde sind viel Arbeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eine andere rasse (bitte nenen)

ich möchte noch gern was dazu schreiben. ich seh ja ein, wenn hier jemand ne umfrage startet weil er sich zwischen mehreren rassen nicht entscheiden kann, die ähnliche merkmale haben.aber dies hier grenzt an : welcher hund ist grad in mode! also australian shepard und border collie, von denen weiß ich dass sie eigentlich nicht einfach mal so als privat hunde gehalten werden können.die brauchen richtig beschäftigung.am besten kommen die zu leuten die z.B schafe haben. denn das sind sie : schäferhunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eine andere rasse (bitte nenen)

Ihr solltet nicht nach dem Aussehen des Hundes gehen, wichtiger ist soll der Hund ein Gesellschaftshund sein? Wenn ja sind z.B. Border und Australian überhaupt nichts,das sind Arbeitshunde! Werden die nicht ausgiebig z.B. mit Agility beschäftigt oder besser noch mit Schafe hüten(dafür wurden sie gezüchtet) werden diese Hunde frustriert und unglücklich. Mein Tip: Holt Euch einen Hundeführer und lest erstmal welcher Hund sich eignet. Oder geht ins Tierheim(die haben auch oft Welpen)und fragt die Fachleute dort.Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnappie
12.08.2010, 07:49

Kommentar von schnappie am 8. August 2010 16:10 wir wollen nur wissen welche hunderasse i´hr am besten findet. sie hat nämlich schon 3hunde und ich auch ^^

0
Border Collie

Border Collies sind tolle Hunde,müssen aber ständig Aufgaben haben und beschäftigt werden.Dalmatiner sind ruhiger und nicht so anspruchsvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Randberlinerin
08.08.2010, 16:09

Zusatz: Dalmatiner haben keinen einfachen Charakter und als Zucht"krankheit" sind sie leider sehr oft taub/ schwerhörig.

0
Appenzeller

..weil wir selbst einen haben. er ist 13 Jahre alt inzwischen und der tollste Hund den man sich vorstellen kann, ein treuer familienhund. Er hatte noch nie gesundheitliche probleme ode sonstiges und ist immernoch total fit, hat zwar ganz normale alterserscheinungen aber absolut keine probleme <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eine andere rasse (bitte nenen)

Yorkshire Terrir ich hab selber einen. Mein Hund ist 2 Jahre, meiner Oma ihr Hund (mittlerweile schon gestorben) war 14 Jahre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eine andere rasse (bitte nenen)

Mir persönlich ist die Rasse egal...Hauptsache mein Hund kommt aus dem Tierheim!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eine andere rasse (bitte nenen)

american staffordshire terrier

nicht kampfhunde mag sondern weil diese rasse wegen der fehlverhalten der menschen einen so schlechten ruf hat.sie haben wie fast alle terrier temprament sind aber nicht von grund auf böse.das macht die erziehung.das bild dieser rasse muss wieder grade gebogen werden :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackCloud
08.08.2010, 17:56

Ja klar und das biegt man wieder grade, in dem man das Kindern/Anfängern empfiehlt? Wie schlau -.-

0
eine andere rasse (bitte nenen)

Für uns gibt es nur 1. Eurasier, 2. Eurasier und 3. Eurasier - deshalb haben wir auch drei. Schaut mal bei einer Hundeausstellung vorbei oder besucht die homepage des E(urasier)K(lub)W(einheim).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eine andere rasse (bitte nenen)

Rottweiler - Süß,stark,anmutig,verteidigend und treu :) und ein bisschen gefährlich ... aber das liegt wohl eher am Besitzer und an der Erziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oOSimsalabimOo
08.08.2010, 20:24

direkt weil es an der "Erziehung" liegt.. ironie on IDEAL für Kids/Teens iroie off

0
Cavalier King Charles Spaniel

und auch die aussis ( australien shepherd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oOSimsalabimOo
08.08.2010, 20:22

man sollte doch zumindest die Rasse, die man toll findet RICHTIG schreiben können! Aussies und Australian Shepherd

0
Australian Shepherd

auf jeden fall australian shepherd, weil ich die einfach total süß und cool finde....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackCloud
08.08.2010, 17:59

Süß sollte kein Auswahlkriterium bei der Hundewahl sein -.-

0
eine andere rasse (bitte nenen)

Ein gutes Buch über Hunderassen und deren Eigenschaften! Hunde sucht man nicht nach Aussehen, sondern nach Wesen/Charakter aus und ob er in die Familie passt. Deine Freundin muss sich fragen: was kann ich dem Hund alles bieten? Wenn sie z.B. eher faul und ruhig ist, wäre ein Husky sicherlich nicht dir richtige Wahl! Sie soll sich die Zeit nehmen und die Rassen studieren und dann entscheiden. Nur so wird sie mit ihrem Hund glücklich werden.

Im Übrigen sind Australian Shepherds und Border Collies nichts für Anfänger. Und ihre Eltern haben da auch noch ein Wörtchen mitzureden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnappie
12.08.2010, 07:49

Kommentar von schnappie am 8. August 2010 16:10 wir wollen nur wissen welche hunderasse i´hr am besten findet. sie hat nämlich schon 3hunde und ich auch ^^

0

Das kann man erst beantworten, wenn man die Voraussetzungen kennt: Wie lebt Deine Freundin (Wohnung/ Haus), wieviel Zeit hat sie, was kann sie dem Tier bieten, wie alt ist sie?

Sind die hier aufgeführten nur wegen ihrer Optik ausgewählt worden? Haben nämlich teilweise sehr unterschiedliche Charaktere..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnappie
08.08.2010, 16:10

wir wollen nur wissen welche hunderasse i´hr am besten findet. sie hat nämlich schon 3hunde und ich auch ^^

0
eine andere rasse (bitte nenen)

Dackel sind am coolsten :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eine andere rasse (bitte nenen)

Mischling aus dem Tierheim!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
eine andere rasse (bitte nenen)

chiwawa - die sind so süß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackCloud
08.08.2010, 17:55

Ein Hund sucht man sich nicht nach Aussehen aus.

0
eine andere rasse (bitte nenen)

labrador - so wie mein profilbild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?