welche hunde rassen sind extrem faul?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Meine Freundin hat einen Basset, und der legt sich beim Gassigehn öfter mal hin oder bleibt stehen, weil er keine Lust hat^^

Faule Hunde gibt es nicht. Beschäftigt wollen alle Hunde werden. Und gerade im Welpen/Junghundalter sind fast alle Rassen gleich. Spielen und Unfug im Kopf. Es gibt jedoch Rassen die vom Charakter her nicht so agil sind und "Leider"vom Körperlichen her gibt es Rassen die nicht so beweglich sind, wie sie es vor 100 Jahre mal waren. Wie die Englische Bulldogge.Dann viele Molosser Rassen, Bullmastiffs, Mastino Napoletano usw.Auch der Basset gehört dazu, obwohl es sich hier um einen Jagdhund handelt. LG spieli

Du hast die Frage verkehrt gestellt: Es gibt nur extrem faule Menschen!

Hunde wirken nur "faul" wenn sie aus Qualzuchtgründen oder Erkrankungegründen nicht mehr so aktiv sein können wie sie es gerne wollten!

Am faulsten sind Stoffhunde, die sind auch in der Pflege super leicht zu händeln.

An sonsten gelten Bernhardiener und Berner Sennen Hunde als Ruhige Gesellen, aber meine Hand würde ich dafür nicht ins Feuer legen.

Stimmt. Und mit Stoffhunden muss man nicht gassi gehen,fütternv etc. =]

0
@Nintendogslover

vergiss nicht die hundesteuer, die fällt nämlich auch weg ;)

Übrigens: Berner Sennen können EXTREM faul sein, kenne aber genug die auch gerne gemütliche Wanderungen machen.

0

Es gibt keine extrem faulen Hunde! Der Hund passt sich dem Halter an. Es gibt jedoch extrem agile Hunde wie z.B. der Border Collie.

Du bist zu früh dran. Die Frage wird hier immer Sonntag`s gestellt. Freitags behandeln wir Haarfarben von Teenys, Donnerstag gibt es die Fragen“ Wofür gibt es eig. die Hundesteuer“ und mittwochs wird geklärt, ob man vom Küssen schwanger wird. Der Samstag ist reserviert für gute Fragen.

Hab ich die guten Fragen heute schon verpaßt, oder kommen die noch? ;)

0
@Acoma

und die ganze woche durch werden "wie überrede ich meine eltern zu einen hund" beantwortet

0
@schwarzwolf72

Hahaha...SchalkeFan, du hättest die Frage mit den grünen und blauen Geistern und dem lila Kakadu sehen müssen^^

0

Verarsch uns doch nicht, natürlich hat die Frage einen Grund...als fauler Sack sollte man die Finger von Hunden lassen:)

Viele Molosserrassen sind eher gemütlich.

Die faulsten Hunde, die ich kennenlernen durfte, sind Mastiffs. Aber bei dem Rekordgewicht (meist über 90-100kg) wundert mich das nicht ^^

DH Nur wenn ein Hund sich selbst zu tragen als Belastung empfindet - dann wird er gemütlich...

0
@YarlungTsangpo

Wobei ich Mastiffs als tolle Hunde kennenlernen durfte, die, wenn sie aus einer guten Zucht stammen, keineswegs unbewegliche Hunde sind, die sich quälen.

0
@BlackCloud

Nein so ist das auch nicht gemeint. Ab einem gewissen Gewicht & Größe über dem natürlichen "Mittel" werden Hunde "gemütlich"

0

gib einem hund jeden tag schokolade. so wird jeder hund faul ;)

das kommt nicht wirklich auf die rasse an ob ein hund faul ist oder nicht sondern auf seinen charkter und wie er erzogen wird!

Was möchtest Du wissen?