welche hunde passen zu windhunden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein ruhiger, leiser, eleganter und kleiner Hund ist das Italienische Windspiel. Allerdings selten im Tierheim zu finden und als Rassehund sehr teuer. Temperament haben sie allerdings trotzdem, aber bei der Größe und dem Gewicht sollte das kein Problem darstellen.

also irgendwie befürchte ich das so ein zartes etwas von meiner großen hündin förmlich zertreten wird. wie solln die hunde miteinander spielen? die kleine würde sich die beine brechen wenn die große mal dagegen rennt ... :oo

0
@zoeyyy

Ich glaube, da unterschätzt Du die zarten Windspiele gewaltig. Ich habe schon die unmöglichsten Hundepaarungen miteinander spielen sehen, ohne dass es - außer bei Beißereien - zu Verletzungen gekommen ist. Ansonsten gibt es ja noch Whippets, etwas größer, aber längst nicht so filigran. Guck mal hier: http://www.windhundwelt.com/windhunde.html

0
@CrazyDaisy

ja auf dem foto das windspiel schaut recht groß aus. ich habe mal eins auf ner zuchtschau gesehen und das war schon sehr gebrechlich..

0

Wir haben auch einen Podenco-Mix (Rüde-3J.). Wir haben uns im Tierheim noch einen älteren, ruhigen Hund(Hündin-11J.) dazu geholt. Ich würde ins Tierheim fahren und schauen, ob da vielleicht ein passender Hund für deine Eltern ist. Dann beim Probegassi würde ich deinen Hund mitnehmen um zu sehen ob die beiden sich vertragen. So haben wir das zumindest gemacht.

ein cockerspaniel würde super passen, könnte dann halt bei den spaziergängen nicht so mithalten ;)
natürlich kommt es auf den jeweiligen charakter an aber ich könnte auch ein windspiel empfehelen oder ein dackel würde vom charakter passen. aber besten ein windspiel. jetzt bin ich durcheinander. egal.
ergo: ein windspiel

- tut mir leid dass ich immer fett schreibe aber ich weiss nicht warum :) mein computer spinnt ein wenig

Galgo Potenko aus dem Tierschutz wäre eine Möglichkeit. Oder ihr nehmt euren Hund mit ins Tierheim und schaut mit welchem "Freund" er sich gut verträgt und versteht. Es kann nähmlich sein wenn ihr euch einen Welpen kauft, dass sich die zwei nicht mögen. Also im Tierheim den Hund selber seinen Freund oder Freundin finden lassen. Lasst euch da von der Leitung des Tierheimes (wenn es ein seriöses ist beraten.)

Was möchtest Du wissen?