Welche Hunde Haaren nicht?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

das ist leider bei einer ausgeprägten Hundeallergie nicht möglich, das Tier hat Hautschuppen und Speichel, darauf reagieren die Allergiker. Es tut mir leid für Dich, kann deinen wunsch schon sehr verstehen, aber eine kranke Mutti möchtest Du doch sicher auch nicht und sicher auch keinen BHund, der schnell wieder abgegeben werden muß, weil deine Mutti sehr krank davon wird. Ein Hund ist im übrigen kein 2Spielzeug", das man mal eben aus dem schrank holt, gerade große Hunde benörigen eine gute ausbildung und brauchen wie auch keine Hunde eine artgerechte Hundeausbildung. BIst Du überhaupt schon alt genug um so etwas leisten zu können?? Was ist mit ?Dazu kommen ganz schöne Kosten auf Dich zu, neben Futterkosten, Haftpflicht, Steuer und allgeneine Anschaffungskosten könnte das Tier mal krank werden, wer bezahlt das wenn die Rechnung meherere hundert Euro teuer ist???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dita1988
24.05.2010, 10:08

Endlich mal jemand, der verstanden hat was die Allergie hervor ruft!

0

Vergiss' es deiner Mutter zuliebe. Später, wenn du erwachsen bist, kannst du dir ja einen zulegen. Die einzigen Hunde, die extra für Allergiker gezüchtet wurden, sind Nackthunde. Es ist eine Tierquälerei, solche Hunde zu züchten, nur damit die Wünsche des Menschen befriedigt werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxSmilexx
23.05.2010, 21:08

Der chinesische Schopfhund ist ein "Nackthund" hat aber trotzdem Fell am Kopf und haart.

0

Hi, Ja es gibt keinen hund der gar nicht haart wie gesagt. Ein Purrer pudel (aber nur die kleinen glaube ich) haben kein- naja wie soll manns sagen...gegen die ist man nicht allergisch Kinderlieb und treu sind sie auch nur klein.... hoffe du findest den richtigen.. viel Glueck!!!! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöchen :)

als wir haben einen Biewer Yokshire Terrier. Das ist ein "Allergiker-Hund" er verliert zwar auch Haare aber seehr seehr wenige,da man den Hund Bürstet. Bei uns sind zwar keine allergiker in der Familie aber meine beste Freundin ihre Familie ist komplett gegen Hunde allergisch und ich bin regelmäßig bei ihnen zu Besuch und es hat sich niemand beschwert.

Hoffe habe dir weitergeholfen :) Liebe Güße. Melina16

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddysuperdog
24.05.2010, 00:08

das ist Dummfug... es gibt keine "Allergikerhunde", Du hast eine ordinäre Mischung aus 2 Rassen, sogenannte Hybridhunde, die angeblich allergenarm sein sollen, bis lang fehlt jeglicher medizinischer Beweis dafür, weil alle Studien wegen Erfolglosigkeit abgebrochen werden mußten, das reinste Ammenmärchen um für überteuertes Geld die Welpen an dummgläubige Menschen os zu werden... herzliche Glückwunsch zu deinem Mischling...

0

Jeder Hund der Haare hat haart-so ist es eben.Auch ein Nackthund hat Fell und haart ebenso.Du solltest warten bis du alleine lebst,denn eine Allergie ist nicht angenehm und deine Mutter wird sich nicht wohlfühlen und der Hund auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxSmilexx
23.05.2010, 21:10

Edit: Treu sind alle Hunde,wenn Besitzer und Hund ein eingespieltes Team sind und kinderlieb kann ein Hund nur werden,wenn man ihn von Anfang an mit Kindern bekannt macht (Sozialisierung).Alle Characktereigenschaften sind abhängig vom Besitzer,der Erziehung und der Sozialisierung.

0

Pudel und Plüschhunde, das sind auch die einzigen Hunde, die von Allergikern vertragen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddysuperdog
23.05.2010, 21:17

nur plüschhunde, auch beim Pudel kann es zu reaktionen kommen, da der Alergiker auf die Hautschuppung und dem Speichel reagieren, die Haare sind meist nur Träger dieser allergenen Substanzen.

0

Gucke mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Labradoodle aber eine Hunderasse die keine Allergien auslöst gibt es eigentlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddysuperdog
24.05.2010, 10:22

auch die sogenannten designerhunde haben keinenw issenschaftlichen Nachweis, dass sie weniger Allergien auslösen als die normalen Rasse und Mixhunde, es ist ein weitverbreitetes gerücht und kein echter Beweis. alle med. Studien wurden wegen Wirkungslossigkeit bis lang abgebrochen...ale versuche diese sogenannte "Rasse" zur FCI Reifung zu bringen...kläglich gescheitert... also bitte wo draus kann ich schließen, dass diese Hunde mir als Laie keine Allergie verursachen. wenn Du Pech hast haar Dein Labradoole so stark wie mein echter Labi und dann... hund ins Tierheim??ß kopfschüttel

0

ein Bolonka Zwetna(Russischer Zarrenhund)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der labradudel haart nicht und ist total süß !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einen der 100% nicht haart gibt es nicht,...außer er hat kein Fell,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unser dobermann haart so gut wie gar nicht... im prinzip jeder kurzhaartyp :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von delosNerdos
23.05.2010, 21:05

edit: man beachte das "so gut wie gar nicht" wie schon gesagt, es gibt keinen der überhaupt nicht haart

0
Kommentar von Buddysuperdog
23.05.2010, 21:20

völliger Dummfug... wenn man vom thema keine Ahnung hat... einfach Klappe halten. ein allergieker reagiert weniger auf die Haare des Hundes allergisch, sondern auf die Hautschuppen und dem speichel, die Haare dienen beim Hund einfach nur als Träger der allergenen Substanzen Du Unwissende(r)

0

Nackthunde! Bei allen anderen sieht es ziemlich schelcht aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddysuperdog
23.05.2010, 21:20

wer keine Ahnung hat... einfach Klappe halten...ein allergieker reagiert weniger auf die Haare des Hundes allergisch, sondern auf die Hautschuppen und dem speichel, die Haare dienen beim Hund einfach nur als Träger der allergenen Substanzen Du Unwissende(r)

0

Der Peruanische Nackthund! Der kann nicht haaren, der hat kein Fell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Buddysuperdog
23.05.2010, 21:18

und wegen Hautschuppung und Speichelabgabe kann ein echter Allergiker trozdem darauf reagieren und dann???

0

Was möchtest Du wissen?