welche hunde bellen nicht ständig?

7 Antworten

Stoffhunde!:) Nein im Ernst,ist reine Erziehungssache.Musst dir dafür von Anfang an sehr viel Zeit nehmen,das er zwar anschlägt,wenn ein Fremder an der Tür ist,aber nicht durchgehend weiter bellt,und nur fiept wenn ein Bekannter kommt.

das liegt immer an der erziehung .....und an dem karakter...wenn du dir einen hund gleich als welpe kaufst dann ist das gut dann kannst du ihn gelcih richtig erziehen und musst den hund nicht noch gros umerziehen. mein hund zum beispiel bellt wenn es klinget oder auf komando und wenn sie spielt natürlich aber das ist normal das kann man nicht abstellen.der hund von meiner schwester bellt nur wennn- zum beispiel vor kurzer zeit hat es im haus gegeüber gebrannt und das hat er gesehen und angefanegen zu bellen- gefahr lauert...und beim spielen nicht so arg...... also viel spass mit dem hund wenn ihr ecuh einen zulegt....=O)

Also solange wie der Hund den Du dir anschaffen möchtest nicht die ganze Nacht durchbellt, was will dein Nachbar da machen... ? Es ist nicht verboten das ein Hund bellt... Hol Dir am besten einen älteren Hund ,den ein Welpe macht wenn Du ihn z.B.alleine lässt ,kann ne menge raudau machen...

Was möchtest Du wissen?