Welche Honig-Art sollte man für schlecht heilende Wunden verwenden?

8 Antworten

wie berichtet, wird manuka (teebaum-) honig verwendet, steril unter dem namen medihoney(R) verkauft. bei chronischen wunden ist das hilfreich, der honig enthält auch enzyme und antibiotisch wirksame substanzen. meiner erfahrung nach tut es einfacherer honig auch für den hausgebrauch.

Honig vom Imker

Für die Wundbehandlung darf man nur speziell hierfür zugelassene Medizinprodukte verwenden, die sowohl steril, also keimfrei sind, und auch die sonstigen Anforderungen für ein Wundheilungsprodukt erfüllen.

Die angesprochenen Lebensmittelhonige - egal ob Bio oder nicht - dürfen hierzu nicht verwendet werden, da es sonst zu massiven Komplikationen kommen kann. Wer gegenteiliges behauptet lügt entweder aus gewissen Interessen oder ist einfach nicht informiert.

Mehr Hintergründe zur Behandlung mit medizinischem Honig kann man auf der Webseite www.medihoney.de erfahren.

Schorf, gut oder schlecht?

Hallo, wenn sich bei Wunden Schorf/ Kruste bildet ist das gut oder schlecht? Danke

...zur Frage

Was ist FARGEN?

um schwer heilende Wunden zum schließen anzuregen,aber wo und wie erhält man dieses Medikament.Oder kann der Hausarzt dieses verschreiben.

...zur Frage

Medizinischer Honig zur Wundheilung, jemand mit Erfahrung hier?

Ich habe durch eine OP eine sehr große, tiefe und breite Wunde, die offen heilen muß. Nun quäle ich mich damit ganz schon rum, weil sie im Bereich Leiste-Oberschenkel liegt und ich möchte liebend gern die Wundheilung beschleunigen.

Daher wäre ich für guten Rat dankbar, wenn das jemand schon ausprobiert hat. Alles andere kommt nicht in Frage, weil es nicht aus Festkörpern bestehen darf, die möglicherweise in einer Tasche verkapseln.

Ich soll das Octenisept weglassen und nur noch ausduschen. Da die Wunde aber nach wie vor ein bischen eitert, blutet und Lymphe abgibt, erhoffe ich mir vom medizinischen Honig deutliche Verbesserungen.

Kann das hier jemand bestätigen?

Viele liebe Grüße :-)

...zur Frage

Vitamin E auf Wunden auftragen, hilft das?

Hat das eine heilende Wirkung?

...zur Frage

Zungenbelag am Morgen?

Stimmt es, dass es nicht so ein gutes Zeichen ist, wenn man morgens nach dem aurfstehen einen (leichten) Zungenbelag hat? Wenn ja, was kann man dagegen tun? Ich habe auch vorne bei der Zungenspitze so kleine rote Punkte, als ich mal die Milchprodukte weggelassen hatte waren sie kurz weg..Was könnte das sein? Hat jemand Erfahrung? Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?