Welche Holzart eignet sich am besten für eine Tischplatte?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Buche, Eiche, jeden Fall ein Hartholz. Kiefer und Fichte gehen zwar auch, als Leimholzplatten im Handel, sind aber viel weicher. Die Tischplatte kann schnell unansehnlich werden, Dellen und Kratzer bekommen.

Ist ne Preisfrage :-) Für die Platte am Besten Hartholz, Unterkonstruktion kannste ruhig Weichholz nehmen. Hartholzplatten in Küchentischgröße sind nicht gerade billig .

0

Buche ist wohl am besten geeignet,da das Holz sehr enge Jahresringe hat und deshalb sehr fest ist.

Bangkirai sehr hart und absolut wasserfest aber auch nicht ganz billig.

LG Sikas

Was möchtest Du wissen?