Welche Hochschule könnt ihr empfehlen - Nürnberg oder Kempten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Keine Ahnung wie man drauf kommt, dass Kempten eine "abgeranzte" Stadt ist (überhaupt schon mal da gewesen Lukas1643?), aber sei's drum.

Nürnberg liegt - auf Deutschland bezogen - natürlich zentraler, hat einen ICE-Bahnhof (man kommt also schneller hin und weg) und hat mit Sicherheit auch die eine oder andere Sehenswürdigkeit, keine Frage.

Kempten widerum hat die Berge vor der Haustür, jede Menge Badeseen und eine der höchsten Gastronomiedichten in ganz Deutschland. Und was Lukas1643 vielleicht meinte: es ist keine typische Großstadt.

Was die FH betrifft kann ich über Nürnberg nicht viel sagen, aber in KE wurde die letzten Jahre einiges unternommen um die Gebäude und das Equipment auf den neuesten Stand zu bringen. Die Studienbedingungen (Profs, Räumlichkeiten, Kantine, Ausstattung usw.) sind insgesamt gut. Man hat von der FH in Kempten auch gute Möglichkeiten ins Ausland zu gehen für einzelne Semester, falls man das planen sollte. Alles in Allem also nicht schlecht.

Ich denke das wichtigste hinter der Frage ist aber, was man sich überhaupt unter einer "besseren" Hochschule vorstellt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hochschule in Kempten soll vor allem in Richtung Wirtschaft gut sein. Also sowas wie BWL usw.

Wie es mit Sozialwirtschaft aussieht weiß ich nicht. Ich würde aber eher nach Nürnberg gehen, weil Kempten eine abgeranzte Stadt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?